Bitcoin-Preisvorhersage: BTC / USD findet neue Unterstützung in der Nähe von 50.000 USD, da die 60.000 USD eine wichtige Widerstandslinie bleiben

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin-Preisvorhersage – 28. März
Der Wert der Flaggschiff-Krypto als Basis gegenüber dem US-Dollar leidet unter einem nachhaltigen Anstieg über den wichtigsten Widerstandspunkt von 60.000 USD im Laufe der Zeit.

BTC / USD Markt
Schlüsselebenen:
Widerstandsstufen: 60.000 USD, 65.000 USD, 70.000 USD
Unterstützungsstufen: 50.000 USD, 45.000 USD, 40.000 USD

BTC / USD – Tages-Chart
Am 14. März trat ein kleiner bärischer Kerzenhalter auf, um den Beginn von Umkehrbewegungen gegen die Widerstandslinie von 60.000 USD zu signalisieren, die schließlich dazu führten, dass der Wert von BTC ein weiteres Unterstützungsniveau näher am Niveau von 50.000 USD lag. Der Handelsleuchter vom 26. März zeigte sich optimistisch gegenüber der 14-tägigen SMA-Trendlinie, um den Punkt der Krypto auf eine weitere Reise in den Norden zu setzen. Alle Trendlinien zeigen noch nach Norden, da die 14-Tage-SMA über der 50-Tage-SMA liegt. Die stochastischen Oszillatoren haben die Haare aus der überverkauften Region gekreuzt, um in Reichweite 40 nach Norden zu zeigen. Dies zeigt das Potenzial, zu sehen, dass der Wert der Krypto wieder zu ihren bullischen Bewegungen zurückkehrt.

Wird es bald eine weitere Umkehrung des BTC / USD-Werts geben?
Nach der Bildung eines bullischen Kerzenhalters nahe der Unterstützung von 50.000 USD scheint es, dass die BTC / USD-Bullen werden diesmal mehr Anstrengungen unternehmen, um die erforderlichen Anstrengungen in Richtung Norden zu unternehmen. Die Hauptwiderstandshandelslinie liegt jedoch immer noch bei etwa 60.000 USD. Infolgedessen muss mehr Kaufdruck um diese Linie herum aufgebaut werden, um einen gesunden Schritt zu halten.

In Bezug auf den Abschwung des BTC / USD-Marktes wäre es immer noch ein guter technischer Handelsansatz für Bären, auf der Hut zu sein, während der Preis mit einer Reihe von Ablehnungen um das Widerstandsniveau von 65.000 USD oder besser noch um den Schlüsselwiderstand von 60.000 USD wie ursprünglich konfrontiert ist während der vorherigen bullischen Umkehrbewegungen beobachtet. Eine Aufschlüsselung des unmittelbaren Unterstützungsniveaus von 50.000 US-Dollar steht nicht im Mittelpunkt

BTC / USD 4-Stunden-Chart
Das 4-Stunden-Handelsdiagramm von BTC / USD hat gezeigt, dass sich der Wert der Krypto allmählich von einem Rückgang erholt hat, da alle Indikatoren im Norden vergangen sind. Die 50-Tage-SMA-Trendlinie liegt etwas über dem 14-Tage-SMA-Indikator. Die kleinere SMA zeigt jetzt in Richtung Norden nahe der größeren SMA. Die stochastischen Oszillatoren sind in die überkaufte Region eingedrungen, um die Haare darin zusammenzufügen. Dies bedeutet eine anhaltende Konsolidierungsbewegung auf einem höheren Niveau im BTC / USD-Handelsgeschäft. Eine lange Zeit weniger aktiv zu diesem Zeitpunkt kann wiederum dazu führen, dass die Krypto auf lange Sicht an Dynamik verliert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close