Bitcoin News Roundup für den 10. September 2020

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Nachdem Bitcoin-Klagen in den Nachrichten und die Migration von SushiSwap abgeschlossen sind, ist CoinDesk's Markets Daily zurück, um Ihre neuesten Crypto-News-Zusammenfassungen zu erhalten!

Einige nennen den weißglühenden Defi-Raum eine Blase, die nicht nachhaltig ist.

AT & T hat einen Antrag auf Abweisung einer Schadensersatzklage in Höhe von 200 Millionen US-Dollar von Mike Terpin gewonnen, der über SIM-Hack 24 Millionen US-Dollar an Krypto verloren hat.

Ein Gericht in China hat einen Einspruch des Bitcoin-Bergbaugiganten Bitmain abgelehnt, der von den drei Mitbegründern des Minenpool-Rivalen Poolin Schadensersatz in Höhe von 30 Millionen US-Dollar verlangt.

SushiSwap, der in der Gemeinde befindliche automatisierte Market Maker, hat jetzt eine neue Gruppe von Führungskräften, die eine Vorschau auf die Zukunft der Kryptopolitik bieten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close