Binance Exchange zur Stärkung von Blockchain-Ingenieuren in Afrika

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR-Aufschlüsselung

  • Binance veranstaltet Hackathon-Veranstaltung, um afrikanische Blockchain-Ingenieure zu stärken
  • Börse verzeichnet wachsenden Markt in Afrika

Binance Exchange, das weltweit größte Krypto-Börsenunternehmen, hat Pläne angekündigt, Blockchain-Ingenieure durch seinen Binance Smart Chain Hackathon für Afrika zu stärken.

Das Programm mit dem Titel „Dezentralisiertes Afrika“ mit einem Preispool von über 30.000 US-Dollar ist das erste seiner Art.

Die Hackathon-Veranstaltung, die 20 Tage dauern soll, soll Ingenieure in die Lage versetzen, schnell Blockchain-Lösungen auf der Binance Smart Chain aufzubauen, um reale Probleme zu lösen, die in den afrikanischen Systemen identifiziert wurden.

Die für Sonntag geplante Veranstaltung widmet sich unter anderem der Entwicklung von DeFi, NFT-Projekten, die Sparen, Kredite und Kredite, Swaps, Lizenzgebühren und Mieten, Wahlen, Identitätsmanagement, Landbesitz und NFT-Marktplätze umfassen.

Die Teilnehmer werden von der Community und einer angesehenen Jury basierend auf der Qualität von Technologie, Innovation, Demo und Pitch bewertet.

Sie haben die Möglichkeit, um den Preispool von über 30.000 US-Dollar zu konkurrieren, der vom BSC Investment-Team, Sponsoren und der allgemeinen Community bereitgestellt wird.

Die Teilnehmer haben auch die Möglichkeit, während des Hackathon-Zeitraums NFTs und Binance Swags in limitierter Auflage zu gewinnen.

Die Hackathon-Veranstaltung folgt auf die 8-wöchige Entwickler-Masterclass-Reihe, die im Januar 2021 mit einer Auftaktveranstaltung begann, bei der der CEO der Binance-Börse, Changpeng Zhao (CZ), die Zuweisung von 1 Million US-Dollar an afrikanische Entwickler ankündigte, die Projekte auf dem Binance Smart bauen Kette.

Im Einklang mit dem Engagement des Unternehmens für Afrika und dem Wachstum des Blockchain-Ökosystems unterstützt Binance weiterhin Blockchain-Ingenieure.

Binance Exchange verzeichnet wachsenden Markt in Afrika

Kürzlich meldete die Börse einen Anstieg der Zahl der afrikanischen Nutzer auf ihrer Plattform. Das Handelsvolumen von Krypto-Krypto-Transaktionen stieg zwischen Januar und April 2021 um 28,61 Prozent.

Das Unternehmen verzeichnete einen Anstieg der P2P-Benutzer auf seiner Plattform um 2228,21 Prozent und des P2P-Volumens in ganz Afrika um 386,93 Prozent. Außerdem gab es zwischen Januar und April 2021 einen Anstieg der Nutzerzahlen in ganz Afrika um 114,33 Prozent.

Um sich für den Binace Exchange Hackathon anzumelden, klicken Sie hier.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close