Binance Card: kostenlos, einfach und schnell

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Das Binance-Karte ist eine Kryptowährungs-Debitkarte, die kostenlos, schnell und einfach zu beschaffen und zu verwenden ist.

Darüber hinaus macht sein attraktives und innovatives Design es auch zu einer coolen Sache.

Die Binance Card kann schnell und einfach von jedem bestellt werden, der bereits eine hat Binance-Konto über die entsprechende Webseite www.binance.com/de/cards.

Dies ist eine Debitkarte, mit der es möglich ist, und zu konvertieren Kryptowährungen in mehr als 60 Millionen Geschäften weltweit ausgeben Verwenden der Visa-Schaltung durch Übertragen von Krypto von der Binance-Spot-Brieftasche auf die Karten-Brieftasche.

Das Besondere ist, dass es so ist völlig kostenlos. Tatsächlich berechnet Binance dem Benutzer keine Verwaltungs- oder Transaktionsverarbeitungsgebühren. Aufgrund der Nutzung können jedoch weiterhin Gebühren von Drittanbietern anfallen.

Wie funktioniert die Binance Card?

Mit der Binance-Spot-Brieftasche können Kunden ihre Kryptowährungen sicher aufbewahren und sie nur dann an die Karten-Brieftasche senden, wenn sie sie ausgeben möchten.

Der Umtausch in Fiat-Währung erfolgt automatisch nur zum Zeitpunkt der Ausgabe, während die auf der Binance Card gespeicherten Gelder durch die höchsten Sicherheitsstandards der Plattform geschützt sind

Darüber hinaus kann die Karte auch mit dem verknüpft werden Binance App, so dass Alles kann direkt vom Smartphone aus verwaltet werden.

Die Karte bietet auch Cashback bei förderfähigen Einkäufen von bis zu 8% der Ausgaben.

Dieser Prozentsatz hängt von der Level der KarteDies basiert wiederum auf der Menge an BNB, die in der Binance-Brieftasche des Benutzers eingesetzt wird.

Cashbacks werden täglich mit einer monatlichen Obergrenze von 1.800 € ausgezahlt und direkt in die Brieftasche der Karte eingezahlt.

Die Karte ist sowohl in einer virtuellen Version für Online-Einkäufe als auch in einer physischen Version für Zahlungen in Geschäften vorhanden. Nach der Bestellung und dem Erhalt der virtuellen Version kann auch die physische Version angefordert werden.

Endlich, eine Liste von FAQs wurde auch auf der Binance-Website veröffentlicht, damit die Leute Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen finden können.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close