ATOM/USD steigt auf den Widerstand von 45 USD – Cryptovibes.com – Tägliche Kryptowährungs- und FX-Nachrichten

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Kosmos-Preisanalyse – 23. September

Die Cosmos-Bullen übernehmen die Kontrolle über den Markt, während die Münze um die Widerstandsmarke von 42 USD schwebt.

ATOM/USD-Markt

Schlüsselebenen:

Widerstandsstufen: $48, $50, $52

Unterstützungsstufen: $35, $33, $31

ATOMUSD – Tageschart

Basierend auf der aktuellen Prognose könnte ATOM/USD im nächsten positiven Schritt 45 USD erreichen. Die schwierige Zeit scheint für diese Krypto vorbei zu sein, da sie versucht, einen neuen Trend zu schaffen. Der Preis von Cosmos wird derzeit jedoch bei 42,41 US-Dollar gehandelt, obwohl die Münze bei der Marktöffnung während der europäischen Sitzung 43,47 US-Dollar erreichte, könnte sie wahrscheinlich 40 US-Dollar erneut testen, bevor sie wieder steigt.

Kosmos-Preisanalyse: ATOM/USD kann weitere Vorteile schaffen

Es ist offensichtlich, dass ein Durchbruch über 45 US-Dollar mehr Käufer dazu bewegen könnte, ihre Einstiege zu erhöhen, was den Preis schließlich auf die Widerstandswerte von 48 US-Dollar, 50 US-Dollar und 52 US-Dollar drücken könnte. Auf der anderen Seite könnte der Ausverkauf, sobald der Preis unter den gleitenden 9-Tage-Durchschnitt fällt, mit dem nächsten Fokus unter den 38 $, gefolgt von der psychologischen Unterstützung von 36 $, an Fahrt gewinnen.

Darüber hinaus kann der Abwärtsdruck zunehmen, wenn die oben genannten Unterstützungen durchbrochen werden, während die nächsten Unterstützungen von 35 $, 33 $ und 31 $ geschaffen werden können. Der technische Indikator Relative Strength Index (14) bewegt sich über die 60-Marke, was auf zusätzliche bullische Signale hindeutet.

ATOM/BTC-Markt: Der Preis bewegt sich weiter nach oben

Im Vergleich zu Bitcoin hält der Cosmos-Preis die Aufwärtsbewegung intakt, da der Preis über den gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitten bleibt. In der Zwischenzeit könnte ein Tagesschluss über dem Widerstandsniveau von 9400 SAT die Bullen ermutigen, die Rallye in Richtung 11000 SAT und darüber auszuweiten.

ATOMBTC – Tageschart

Mit anderen Worten, ein Schlusskurs unter dem gleitenden 9-Tage-Durchschnitt könnte die Richtung des Cosmos-Preises in Richtung der täglichen Unterstützung bei 9000 SAT umkehren und eine weitere rückläufige Bewegung könnte die Münze auf die Unterstützung von 8000 SAT und darunter bringen. Unterdessen besteht die Möglichkeit, dass ATOM/USD den zinsbullischen Trend fortsetzen könnte, da der technische Indikator Relative Strength Index (14) bei einem Niveau von 66 liegt und die Signallinie nach Norden zeigt, was auf eine zinsbullische Bewegung hindeutet.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close