ZEOS: Der Privacy Token wird auf der EOS Blockchain aktiviert

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Letzten 25. Dezember, die ZEOS Projekt wurde am EOS Blockchain, a Protokoll um private Transaktionen durchzuführen, sowohl um Token zu übertragen als auch mit dezentralen Anwendungen (dApps) zu interagieren.

Die Eigenschaften von ZEOS

Diese Art von Asset hat einige beeindruckende Eigenschaften:

  • Die vollständige Anonymität von Transaktionen auf der EOS-Blockchain. Nicht nur das Quell- und Zielkonto sind nicht bekannt, sondern auch der ausgetauschte Betrag wird nicht angezeigt;
  • Transaktionen sind superschnell da das Projekt die EOS-Blockchain nutzt. Die 1-Block-Zeit auf der EOS-Blockchain beträgt nur 0,5 Sekunden. Dadurch können private Transaktionen schnell abgewickelt werden.
  • Kostenlos Transaktionen. Ein weiterer erheblicher Vorteil ist die Wirtschaftlichkeit der Transaktionen, da Sie nur über etwas CPU in Ihrem Konto verfügen müssen, um Transaktionen abzuwickeln. Die CPU wird in den meisten Fällen von der Wallet selbst bereitgestellt, z. B. von Anchor, und ZEOS ermöglicht es Ihnen, sowohl anonyme als auch kostenlose Transaktionen durchzuführen.
  • Erhöht Skalierbarkeit: dank der Integration von Systemen wie LiquidApps, ist es möglich, die Kapazität des Projekts auf andere Anwendungen wie eine anonyme, dezentrale Börse oder eine ganze Reihe von dezentralisierten Finanz-dApps (DeFi) auszudehnen.
ZEOS garantiert die Privatsphäre der Benutzer

ZEOS und zk-SNARKS

Ein wesentlicher Bestandteil des ZEOS Smart Contracts ist die Integration von zk-SNARKS (Zero-Knowledge Succinct Non-Interactive Argument of Knowledge), das nichts anderes als ein vertrauenswürdiges Verifizierungssystem ist, das dazu dient, Benutzer zu schützen, die mit dem Protokoll, dApps und mehr interagieren.

Darüber hinaus ermöglicht der Smart Contract Entwicklern, keine internen Systeme zur Benutzerverifizierung zu erstellen, sondern sie können den Smart Contract nutzen und in ihre Anwendungen integrieren. Tatsächlich bietet ein Smart Contract einen öffentlichen Verifizierungsschlüssel, eine Zero-Knowledge-Verifizierung und eine öffentliche Eingabeliste, um ein bestimmtes Zero-Wissen auf EOS zu überprüfen.

Die Verifizierungsmethode stammt zum Teil von Groth16, ein System, das 2016 von Jens Groth entwickelt und vom Team hinter Zcash (ZEC) integriert wurde. Jeder kann seine Open-Source-Bibliothek „Bellman“ verwenden, um arithmetische Schaltkreise für jedes Zero-Knowledge-Verifikationssystem zu erstellen sowie Verifikationsschlüssel zu generieren.

ZEOS und Pomelo

Dank der letzten Pomelo Plattform hat dieses Projekt gesichert über 25.000 $ zur Erweiterung. Die Roadmap ist in mehrere Phasen unterteilt: Die erste Phase dient der Erstellung und Einführung des Tokens, was bereits erfolgt ist; stattdessen umfasst die zweite Phase die Erstellung der verschiedenen dedizierten dApps, wie zum Beispiel ein anonymer DEX.

Wir können sagen, dass dieses Projekt das wichtigste unter allen in der EOS-Blockchain-Landschaft vorgestellten ist, da nicht nur ein Token erstellt wird, der der Privatsphäre gewidmet ist, sondern es könnte ein echtes Alternative zu allen anderen Token und Blockchains die versuchen, die Privatsphäre ihrer Benutzer zu schützen.

Der ZEOS-Token-Airdrop

Wie bereits erwähnt, umfasst das Projekt mehrere Phasen. Der erste, der dem Token gewidmet ist, endete kürzlich mit einem Airdrop der ZEOS Zeichen (Hier ist die Liste mit dem Schnappschuss).

Der Airdrop wurde allen Inhabern des PEOS-Tokens gegeben (einem verschwundenen Projekt, das stattdessen ein Monero-ähnliches System verwendet, um Transaktionen zu verschleiern, wiederum auf der EOS-Blockchain).

ZEOS hat einen Vorrat von 1 Milliarde Token. 90% wurden an die verschiedenen Inhaber des PEOS-Tokens geschickt, der in den Vormonaten einen unglaublichen Preisanstieg verzeichnete, während die restlichen 10% beim Entwicklungsteam verbleiben, um sie später einzustellen.

Marktkapitalisierung

Innerhalb weniger Stunden nach seiner Einführung erschien der ZEOS-Token an den ersten dezentralen Börsen, wie zum Beispiel Alcor.Exchange und der Preis hat bereits $1 . erreicht.

Wie für die Strom Marktkapitalisierung hat es fast erreicht 4 Millionen, und übertrifft sogar die Kapitalisierung von pBTC, die wir bei EOS finden.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close