XRP sieht einen Rückgang von 60%, da die US-Krypto-Börse Coinbase ankündigt, die Kryptowährung zu dekotieren.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die in den USA ansässige Krypto-Börse Coinbase kündigte an, den Handel mit XRP auszusetzen, nachdem die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde Ripple letzte Woche die Durchführung eines nicht registrierten Wertpapierangebots in Höhe von 1,3 Milliarden US-Dollar angeklagt hatte. Die SEC ernannte Ripple-CEO Brad Garlinghouse und Mitbegründer Chris Larsen in der Klage. Der Krypto-Börsenriese sagte, der Handel mit XRP sei am Montag ab 14.30 Uhr pazifischer Zeit begrenzt und werde am 19. Januar um 10 Uhr vollständig eingestellt.

SEC-Klage führt dazu, dass XRP um fast 60% fällt.

Bevor die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde SEC (Securities and Exchanges Commission) Ripple mit einer Klage schlug, hatte XRP seinen Wert im Bullenzyklus 2020 mehr als verdoppelt. Der Preis der Kryptowährung auf Platz 4 war am 24. November auf ein Hoch von 0,79 USD gestiegen, wobei die Bullen auf 1,00 USD abzielten. In der SEC-Klage sank der Wert des digitalen Vermögens am 22. Dezember jedoch um 13% und am nächsten Tag um mehr als 41%. Jetzt kündigte der Krypto-Börsenriese Coinbase an, die viertgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung zu dekotieren. Die Klage hat der Blockchain-Firma Ripple mehrere Probleme gleichzeitig gebracht.

Coinbase plant einen Börsengang.

Die in San Francisco ansässige Krypto-Börse Coinbase bereitet sich auf eine Börsennotierung vor und hat vertraulich bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde einen Börsengang beantragt. Es wäre die erste große Kryptowährungsbörse, die an der Börse in den USA notiert. Zuvor hatte die SEC zwei Ripple-Führungskräften die persönlichen Gewinne in Rechnung gestellt, die sie aus dem XRP-Angebot erhalten hatten. Ripple hat XRP erstellt und verkauft, die viertgrößte Kryptowährung nach Marktwert. Coinbase ist eine der bekanntesten Krypto-Plattformen weltweit und hat mehr als 35 Millionen Benutzer in über 100 Ländern.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close