XMR / USD kann das Widerstandsniveau von 431 USD nach dem Versprechen nicht überschreiten – Cryptovibes.com – Tägliche Kryptowährung und FX-Nachrichten

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


XMR-Preisanalyse – 29. April

Nach einem ordentlichen Anstieg in den letzten Tagen scheint XMR nun wieder einen rückläufigen Lauf zu nehmen.

XMR / USD Markt

Schlüsselebenen:

Widerstandsstufen: 465 USD, 485 USD, 505 USD

Unterstützungsstufen: 365 USD, 345 USD, 325 USD

Der Preis für XMR ist in den frühen Morgenstunden von heute von 414 USD auf 431 USD gesunken. Die Bullen hatten den Preis über die obere Grenze des Kanals angehoben, bevor die Bären zurückgingen und ihn auf 393 Dollar senkten. Gestern übernahmen die Bullen die Kontrolle über den Markt, indem sie den Preis nach unten zogen, wo sie Unterstützung fanden und auf ein Widerstandsniveau von 450 USD zulegten.

Wohin geht Monero Price als nächstes?

Laut Tages-Chart scheint Monero (XMR) nun nach dem technischen Indikator wieder einen rückläufigen Lauf zu nehmen. Die nächste Unterstützungsstufe kann bei 365 US-Dollar auftauchen und dann weitere Schlüsselunterstützung bei 345 US-Dollar und 325 US-Dollar finden, wenn der Ausverkauf später riesig wird. In der Zwischenzeit weist der RSI (14) darauf hin, dass Bären möglicherweise wieder in den Markt eintreten, wenn sich die Signallinie unter das 65-Niveau bewegt.

Aufgrund der derzeit starken Abwärtsbewegung hat der Monero-Preis jedoch ernsthafte Schwierigkeiten, aus der dominanten rückläufigen Bewegung, insbesondere der Kanalgrenze, auszubrechen. Im Falle einer Unterbrechung bleiben die wichtigsten Widerstandsniveaus bei 465 USD, 485 USD bzw. 505 USD.

XMR / BTC-Markt: Preis hält den Aufwärtstrend

Im Vergleich zu Bitcoin bewegt sich der XMR-Preis bei 7605 SAT, da er über den gleitenden 9-Tage- und 21-Tage-Durchschnittswerten auf der Oberseite des Kanals bleibt. Darüber hinaus deutet der technische Indikator darauf hin, dass der Preis in einen Aufwärtstrend geraten könnte, da die Signalleitung im überkauften Zustand bleibt. Das potenzielle Widerstandsniveau liegt bei 8500 SAT und darüber.

Wenn die Verkäufer den Preis unter den gleitenden 9-Tage-Durchschnitt ziehen, könnte das nächste Unterstützungsniveau bei 7100 SAT liegen, und jede weitere rückläufige Bewegung kann zu einem zusätzlichen Unterstützungsniveau bei 6800 SAT und darunter führen. Das Handelsvolumen steigt jedoch, da die Signallinie des RSI (14) weiterhin über dem Niveau von 70 liegt, was auf zinsbullische Signale hindeutet.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close