Wo kann man kurze oder lange BTC-Bestellungen aufgeben? – Bex500 Schule


Bevor ich den Kryptowährungsmarkt analysiere, möchte ich Sie darauf aufmerksam machen, dass wir bei solchen Ereignissen, die die Volkswirtschaften aller Länder der Welt betreffen, keine Marktanalyse durchführen können, die ausschließlich auf Indikatoren der technischen Analyse basiert. Wir alle wissen, dass der Markt von fundamentalen Faktoren bestimmt wird, anhand derer die technische Analyse uns hilft, die Preisbewegungen vorherzusagen.

Also, was hat den Einbruch des Kryptowährungsmarktes sowie die globalen Aktiensicherungen verursacht? Haben wir es mit dem möglichen Beginn einer neuen Wirtschaftskrise zu tun oder ist dies nur eine Folge der durch das Coronavirus verursachten Panik? Ich würde eher glauben, dass die Weltwirtschaft von Covid-19 regiert wird! Wir können jedoch nicht vorhersagen, wie weit verbreitet die Folgen von Covid-19 sein können und wie lange die Panik anhalten kann. Wir können sicherstellen, dass der Bitcoin-Preis von der globalen finanziellen und wirtschaftlichen Situation beeinflusst wird

Bex500 Technische Analyse

In der letzten Woche erreichte der Bitcoin-Preis seinen niedrigsten Stand von 3.800 USD im Jahr 2020 und führte dann eine Seitwärtsbewegung durch. Aus dem 4-Stunden-Chart hat sich ein Unterstützungslevel im Bereich von 5.800 bis 6.000 US-Dollar gebildet.

Heute brach Bitcoin über 6.300 USD, danach ging es leicht zurück und konsolidiert nun rund 6.200 USD.

Über dem aktuellen Preis liegt das erste Widerstandsniveau bei 6.300 USD; dann liegt der zweite bei 6.500 USD und der dritte bei 6.600 USD.

Wir empfehlen Ihnen, wachsam zu sein, wenn Sie einen Kauf- oder Verkaufsauftrag außerhalb der Unterstützungs- bzw. Widerstandslinie erteilen.

Wenn der Preis über 6.300 USD, dem vorherigen Korrekturniveau, liegt, besteht die Möglichkeit, dass er die Marke von 6.500 USD erreicht. Wenn der Preis dennoch das Widerstandsniveau überwindet und sich am unteren Ende konsolidiert, ist es Zeit für langfristige Investitionen.

Technische Indikatoren:

Wichtige Unterstützungsstufen: 5.800 USD und 6.100 USD

Wichtige Widerstandsstufen: 6.300 bis 6.500 US-Dollar

Long kaufen: Eröffnen Sie eine Long-Position bei 6.150 und setzen Sie einen Stop-Loss bei 5.900 USD.

Short verkaufen: Eröffnen Sie eine Short-Position bei 6.350 USD und setzen Sie einen Stop-Loss bei 6.500 USD.

Wir empfehlen Ihnen, eine Position nicht lange zu halten, bis sich die Marktsituation stabilisiert hat.

Viel Glück!

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close