Wird die Blockchain-Technologie die Zukunft sein oder mit Kryptowährungen verschwinden?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Viele Menschen haben Verwechslungen zwischen Blockchain-Technologie und Kryptowährungen und glauben, dass Blockchain und Kryptowährung dasselbe sind. Die Antwort lautet: Nein, Blockchain-Technologie und Kryptowährung sind zwei verschiedene Dinge.

Mit anderen Worten, Kryptowährungen sind die Anwendungen der Blockchain. Lassen Sie uns tief in die Geschichte eintauchen und mehr über die Blockchain-Technologie und ihre Anwendung erfahren und wie sie sich von den Kryptowährungen unterscheiden.

Im Jahr 2008, als die ganze Welt eine Rezession durchlief und mehrere Bürger ihren Arbeitsplatz verloren und arbeitslos wurden. Eine Person oder eine Gruppe von Personen namens Satoshi Nakamoto hat sein Weißbuch erstellt.

Und er sprach über die erste Kryptowährung, die von der Blockchain-Technologie unterstützt wird, d. H. Bitcoin. Der Titel des Papiers war Bitcoin:

Ein Peer-to-Peer-E-Cash-System, wie dasselbe andeutet, spricht über das Kryptowährungs-Bitcoin und das revolutionäre E-Cash-System. Aber wie unterscheidet es sich vom aktuellen Finanzsystem und den Fiat-Währungen?

Im Gegensatz zu allen anderen Fiat-Währungen wie Dollar, IND-Rupien und vielem mehr ist es nicht in physischer Form verfügbar und sein Wert basiert nicht auf einer Reserve. Es ist eine digitale Währung, die in Form einer mathematischen Formel gespeichert ist.

Und wenn Sie eine Transaktion durchführen möchten, können Sie dies einfach mit der virtuellen Geldbörse tun. Wenn Sie mehr über Bitcoin erfahren möchten, klicken Sie auf diesen Link. Wenn Sie und Ihr Freund Bitcoin besitzen und eine Transaktion durchführen möchten, können Sie sich der öffentlichen Bitcoin-Blockchain anschließen und die Transaktion durchführen.

Bitcoin und andere Kryptowährungen werden durch Blockchain-Technologie unterstützt. Alle Kryptowährungsnetzwerke basieren auf Blockchain. Was genau ist Blockchain-Technologie?

Wie das Papier, wie Satoshi Nakamoto sagt, ein Peer-to-Peer-E-Cash-System, bezieht es sich hier auf die Blockchain-Technologie. Satoshi Nakamoto schlug in dem Papier die Blockchain-Technologie vor.

Bevor wir uns mit der technischen Definition der Blockchain-Technologie befassen, lassen Sie uns ein grundlegendes Beispiel verstehen. Angenommen, Sie lesen ein Buch, in dem sich auf jeder Seite mehrere Seiten und Inhalte befinden.

Betrachten Sie diesen Inhalt nun als eine Reihe von Transaktionen, Seiten als Blöcke und Bücher als Blockchain.

Wie im Buch sind alle Seiten in der Reihenfolge angeordnet, ebenso sind alle Blöcke mit einem Zeitstempel versehen und miteinander verknüpft. und diese Blöcke bilden die Blockchain.

Die Blockchain-Technologie ist ein verteiltes Hauptbuch, das von einem dezentralen Netzwerk verwaltet wird, in dem die Transaktionen unveränderlich gespeichert werden.

Dies bedeutet, dass es keine zentrale Behörde gibt, die die Transaktionen verwaltet. Im Gegensatz zu Banken können in der Blockchain gespeicherte Daten nicht mehr geändert werden.

In einem Blockchain-Netzwerk hat jeder eine Kopie der Blockchain und diese wird für alle gleichzeitig aktualisiert. Daher handelt es sich um ein verteiltes Ledgersystem.

Wie bereits erwähnt, sind alle Daten in Form von Transaktionen, die in der Blockchain gespeichert sind, unveränderlich. Da die in Blockchain gespeicherten Transaktionen mit verschiedenen kryptografischen Methoden gehasht werden.

Alle diese Transaktionen werden im Block gespeichert und jeder Block wird unter Verwendung des Hash des benachbarten vorherigen Blocks mit dem nächsten Block verknüpft.

Wenn also ein Hacker versucht, die Transaktionen in einem Block zu ändern, muss er den Hash aller Blöcke ändern, um eine Übereinstimmung zu erzielen. Wenn im Block gespeicherte Daten den Block-Hash ändern, stimmt der nächste Block-Hash nicht mit einem überein, dh vor der Änderung. Da in der Blockchain der Block-Hash durch Kombinieren des Hash des vorherigen Blocks und des Hash der im Block gespeicherten Transaktionen erstellt wird.

Alle in Blockchain gespeicherten Daten sind echt. In einem Blockchain-Netzwerk gibt es also mehrere Knoten, die die Transaktion beim Lösen des kryptografischen Puzzles validieren, das auch als Arbeitsnachweis bezeichnet wird. Die Validierung von Transaktionen in einem Blockchain-Netzwerk erfordert viel Rechenleistung. Um Transaktionen in Blockchain zu überprüfen, müssen die Knoten die Nonce finden, um eine bestimmte Anzahl von Nullen im Hash der Transaktion zu erhalten.

Ein kryptografischer Hash jeder Transaktion wird in einer Datenstruktur gespeichert, die als Merkle-Baum bezeichnet wird. Es ist eine Art Baum, in dem jeder Knoten aus dem Hash der Transaktion besteht und der Stammknoten den Hash enthält. Und der Wurzelknoten-Hash ist die Kombination von Hash jeder im Baum gespeicherten Transaktion. Daher ist es sehr schwierig, eine böswillige Aktivität in der Blockchain auszuführen.

Das Blockchain-Netzwerk besteht aus mehreren Knoten, wobei jeder Knoten miteinander verbunden ist. Jeder Knoten in der Blockchain-Technologie hat ähnliche Berechtigungen und befindet sich auf derselben Ebene wie alle anderen Knoten. Es gibt keine zentrale Autorität im Blockchain-Netzwerk, und Knoten überprüfen jede Transaktion durch Lösen von Rechenrätseln.

Da wir jetzt über Blockchain-Technologie und Kryptowährung gesprochen haben, können Sie den Unterschied zwischen Kryptowährungen und Blockchain-Technologie feststellen. Die Blockchain-Technologie ist die zugrunde liegende Technologie für Kryptowährungen. Daher nannte Satoshi Nakamoto das Whitepaper A Bitcoin: Ein Peer-to-Peer-E-Cash-System.

Kasse diesen Link, um eine Antwort zu erhalten.

Will blockchain technology be the future or disappear with cryptocurrencies?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close