Wie man Monero in 3 einfachen Schritten abbaut |

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Einführung – Was ist Monero?

Monero (XMR) ist eine etablierte Kryptowährung mit Veteranenanmeldeinformationen. Diese auf Anonymität ausgerichtete Münze strahlt unerreichte Sicherheit aus. Wenn Sie nach Anonymität suchen, suchen Sie nicht weiter. Auch in der Welt der Kryptowährungen zeichnet sich Monero durch überragende Anonymität und Sicherheitsmerkmale aus.

Bergbau Monero ist ein rentables Unterfangen, da der kryptografische Algorithmus von Monero dem ASIC-Mining widersteht, was bedeutet, dass sogar eine einfache GPU / CPU für den Heimgebrauch verwendet werden kann. Darüber hinaus ist der Prozess ähnlich Äther und Zcash.

Wir haben für Sie einen detaillierten Leitfaden vorbereitet, der Ihnen in wenigen Minuten alles erklärt, was Sie über den Abbau von Monero wissen müssen. Sie kennen alle Software-, Hardware-, Prozess- und Fehlerbehebungstipps mein Monero sofort Bei dir zuhause.

Fangen wir also an!

Hier ein kurzer Einblick in das, was Sie in diesem Handbuch lernen werden:

  • Monero Hintergrund
  • Warum sollten Sie sich für Monero entscheiden?
  • Monero-Hardware auswählen
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Abbau von Monero
  • So erstellen Sie eine Monero-Brieftasche
  • Häufig gestellte Fragen
  • Fazit

Warum Monero wählen?

Was macht Monero für viele Cryptocurrency-Miner zur De-Facto-Wahl? Mit seiner steigenden Nachfrage findet Monero seinen Weg zu vielen Krypto-Geldbörsen. Hier sind die Vor- und Nachteile der Erklärung der einzigartigen Eigenschaften von Monero. Probieren wir es aus.

Vorteile von Monero

  • Vertrauenswürdiges Team mit qualitativ hochwertiger Forschung
  • Monero-Mining-Algorithmus ist ASIC (Application Specific Integrated Circuit) beständig
  • I2P Layer – Schutzschicht für jede Monero-Transaktion
  • Flexibilität bei Blockgrenzen – Leichte, schnell formende Blöcke
  • Keine Blockgrößenbeschränkung in Monero
  • Mehrere Schlüssel – Schlüssel für Privatansicht und öffentliche Ansicht
  • Sehr fungibel bei dynamischer Skalierbarkeit

Nachteile von Monero

  • Kein Standardwahlsystem
  • Nicht aktives offizielles Forum
  • Begrenzte Händler-Tools und schwierige Entwicklung
  • Relativ weniger Adoptionsrate

Monero Hardware auswählen

Eine perfekte GPU, um Monero abzubauen, finden Sie auf Whattomine.com, wo Sie die relevanten Details eingeben und die Hash-Rate entsprechend der unterschiedlichen Hardware berechnen können. Die ideale Kombination bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und ein Leistungs-Leistungs-Verhältnis, das zu Ihnen passt.

AMD-Karten schneiden in den meisten Mining-Algorithmen besser ab als Nvidia-GPUs CryptoNight Algorithmus. CyrptoNight funktioniert hervorragend mit CPUs. Selbst mit einem alten i5-Prozessor erzielen Sie ordentliche Gewinne, um den Abbau zu rechtfertigen! Weitere GPU-Optionen können Sie auch auschecken Monerobenchmarks.info Hier erhalten Sie modellweise mehr GPU-Informationen für jede Karte.

Was brauchst du, um Monero abzubauen?

Neben den grundlegenden Hardwareanforderungen benötigen Sie weitere wichtige Dinge. Diese schließen ein:

  • Hardware – Basis-Desktop- oder Laptop-Grafikkarten mit Nvidia / AMD-Karten.
  • Offizielle Monero Geldbörse – Ein digitales Hauptbuch Ihrer Monero-Transaktionen und verfolgen Sie Ihre Einnahmen.
  • Internetverbindung – Eine Internetverbindung mit ca. 15 GB täglicher Nutzung.
  • Stromleitungskapazität – Den Stromverbrauch der Leitung kennen.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, investieren Sie in ein gutes GPU-Mining-Rig.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Abbau von Monero

Wie es funktioniert:

Schritt 1 – Installieren Sie die Monero-Software

Sie werden mehrere Software finden, um Monero abzubauen. Hier finden Sie einige Software und die passende GPU-Konfiguration, die am besten funktioniert.

AMD GPUs

  • XMR Stak (2% Entwicklergebühr mit Selbstkompilierung)
  • Wolf's Miner (keine Entwicklergebühr – weniger optimiert)

nVidia-GPUs

  • XMR Stak (2% Entwicklergebühr mit Selbstkompilierung)
  • CC Miner

CPUs (Intel / AMD)

XMR Stak hat ein einfacheres Installationspaket für die meisten allgemeinen Bergleute herausgebracht. Wir empfehlen daher XMR stak, da dies einen problemlosen Ansatz und ein gutes Ergebnis bietet.

Sie können XMR Stak von der offiziellen Website herunterladen Verknüpfung.

Bitte beachten Sie, dass bestimmte Antivirenprogramme Mining-Software-Zip-Dateien als schädliche Viren einstufen. Wir empfehlen Ihnen daher, nur offizielle Links zu wählen. Die Installation unter Windows, MacOS und Linux ist sehr einfach. Einfach herunterladen, entpacken und installieren.

Schritt 2 – Treten Sie dem Monero-Mining-Pool bei

Nach Abschluss der Installation werden Sie aufgefordert, zwischen Aeon- und Monero-Kryptowährungen zu wählen. Wählen Sie hier Monero und klicken Sie auf Weiter. Außerdem ist es an der Zeit, sich einem Pool anzuschließen (indem Sie eine Adresse eingeben) oder Solo-Mining zu betreiben. Der Einstieg in einen Pool wird empfohlen, da die meisten Benutzer über allgemeine Hardware verfügen, die nur dann zu signifikanten Ergebnissen führt, wenn die Hardware eine hohe Hashrate aufweist.

Wenn Sie eine kleine Gebühr zahlen, können Sie einer Community beitreten und regelmäßiges Einkommen erzielen. Einige beliebte, lohnenswerte Pools sind MineXMR, Monero Pool, Nanopool und Dwarfpool. Heute werden wir mit Mine XMR weitermachen, da es niedrige Gebühren und gute Serverstandorte mit minimaler Latenz aufweist. Das folgende Bild zeigt die Verbindungsdetails für Mine XMR gemäß der Eingabe in die Anwendung.

Hier geben wir die Portnummer gemäß dem Server unserer Wahl ein. Nehmen wir an, wir geben "ca.minexmr.com:1234" ein.

Schritt 3 – Monero Wallet-Adresse

Im nächsten Schritt müssen Sie Ihre Monero-Brieftaschenadresse eingeben. Befolgen Sie diese Anweisungen, um eine Monero-Brieftasche einzurichten, falls dies noch nicht geschehen ist. Dazu müssen Sie Ihre Brieftaschen-ID angeben und ein Passwort festlegen. SSL / TSL werden vom MineXMR nicht unterstützt und daher wird hier nichts benötigt. Es können auch mehrere Poolparameter in derselben Datei konfiguriert werden.

Die verfügbaren GPUs werden automatisch identifiziert und verarbeitet. Anschließend wird der Miner-Status mit den Befehlen unten angezeigt. Denken Sie daran, dass "h" die Hash-Rate anzeigt, "c" die Pool-Verbindungen überprüft und "r" die Hash-Raten sichtbar macht.

Konfigurationsdatei

Vor dem CPU-Mining muss unbedingt die entsprechende CPU-Konfigurationsdatei eingerichtet werden. Im Installationsverzeichnis befindet sich eine CPU-Textdatei im Installationsordner von XMR Stak. Angenommen, Sie haben einen 8-Kern-Chip, dann müssen Sie Folgendes eingeben:

Dies bedeutet, dass die 1,2,4,5,6,7-Kerne der CPU für das Mining verwendet werden. Wenn Sie dieselbe CPU für andere Zwecke verwenden, können Sie weniger Kerne verwenden. Benutzer können alle Kerne für das Mining optimieren, was bedeutet, dass alle verfügbaren Ressourcen für das Minen von Monero bereitgestellt werden. Starten Sie die Anwendung neu, nachdem Sie Ihre entsprechende Auswahl in Bezug auf Kerne eingegeben haben. Sie werden feststellen, dass der Haschrat entsprechend zugenommen hat.

Monero Cloud Mining

Durch die Teilnahme an einem Monero Cloud Mining können Sie sofort mit dem Mining beginnen, ohne in die erforderliche Hardware investieren zu müssen. Grundsätzlich gibt es keine Hardware-, Kühlungs-, Stromleitungs- und Lüftungsprobleme, über die Sie sich Sorgen machen müssen.

Vorteile von Cloud Mining

  • Keine Investition in teure Hardware
  • Keine übermäßigen Geräusche, Hitze oder Reparaturen
  • Weniger Stromkosten

Nachteile von Cloud Mining

  • Chancen auf Betrug oder Betrug
  • Geringes Einkommen und langsame Fortschritte
  • Unvorhersehbare Bergbauverträge
  • Kein Besitz von Bergbauhardware

Wenn Sie an Cloud Mining teilnehmen möchten, wählen Sie einfach einen seriösen Anbieter und starten Sie den Vorgang. Achten Sie auf die Reputation, den Algorithmus, die Vertragsdauer und die Hash-Leistung des Anbieters. GenesisMining und Nicehash.com sind bekannte Cloud-Mining-Anbieter von Monero.

Wie erstelle ich eine Monero-Brieftasche?

Monero Brieftaschen kommen im Dutzend. Das offizielle Monero Brieftasche Funktioniert hervorragend unter Mac OS, ARM, Windows, Blockchain und mehr. Crowdfunding bemüht sich derzeit um die Entwicklung eines offiziellenMonero Hardware Geldbörse", Die später debütieren wird. Eine weitere bemerkenswerte Alternative ist das Lite Wallet. Sowohl die privaten Schlüssel als auch die Brieftaschenadresse können einfach auf der Website generiert werden.

MyMonero

Es ist super einfach, eine Brieftasche zu machen MyMonero. Besuchen Sie einfach den offiziellen Link und klicken Sie auf "Konto erstellen". Es wird eine Webseite geöffnet, auf der der Benutzer aufgefordert wird, die Ausgangswörter aus einer ausgefüllten Liste auszuwählen. Füllen Sie diese Spalten aus und stellen Sie sicher, dass Sie sie sicher aufbewahren, um im Notfall eine Wiederherstellung durchführen zu können. Als Nächstes wird ein Textfeld angezeigt, in das Sie es einfach kopieren und dann auf die Schaltfläche "Anmelden" klicken.

Und voila, es ist geschafft! Jetzt haben Sie Zugriff auf Ihre Monero-Brieftasche mit allen Details, einschließlich Adresse und vorherigen Transaktionen. Die Verwendung einer offiziellen Brieftasche ist eine persönliche Entscheidung. Wenn Sie ein Veteran im Bereich Cryptocurrency Mining sind, haben Sie mit Sicherheit bessere Optionen, einschließlich extrem sicherer Hardware-Portemonnaies.

Berechnung der Rentabilität von Monero

Bei Mining Monero dreht sich alles um Rentabilität. Ist das nicht bei jeder Kryptowährung der Fall? Es ist von entscheidender Bedeutung, die wirtschaftlichen Faktoren zu kennen, die mit dem Prozess zusammenhängen.

Besuchen Sie einfach Whattomine.com, um wichtige Informationen wie Blockierungszeit, Live-Preis und Netzwerk-Hash-Rate (in Kilo Hash / Sekunde) abzurufen. Hier können Sie einfach die relevante GPU Ihres PCs identifizieren und eingeben. Geben Sie alle relevanten Details ein, einschließlich der GPU-Modellnummer und Wählen Sie CryptoNight.

Wählen Sie "CryptoNight", um den richtigen Matching-Algorithmus zu berechnen. Klicken Sie am Ende auf die Schaltfläche "Berechnen". Anschließend werden die Rentabilitäts- und Hashing-Informationen angezeigt. Die Rentabilitätsanalyse hängt von der Zeit, der GPU und anderen Faktoren ab. Stellen Sie also sicher, dass Sie Monero gemäß Ihren verfügbaren Ressourcen auswählen.

Fazit

Das ist also unser Leitfaden für Anfänger zum Mining von Monero auf Ihrem PC. Diese Anleitung zeigt einen Weg, um Monero abzubauen. Sie können sich auf die Nvidia- oder AMD-Route festlegen und Ihr eigenes, benutzerdefiniertes Mining-Rig erstellen. Wenn Sie sich in die Cloud-Mining-Nische wagen, stehen Ihnen noch vielfältigere Optionen zur Verfügung.

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Ihnen dabei hilft, Ihre Monero-Bergbauziele zu erreichen. Wenn du Fragen hast, kannst du im Kommentarbereich unten einen Thread starten!

Gott sei Dank!

Häufig gestellte Fragen

Was sind die Mindestanforderungen an die Hardware für Monero Wallet?

Ans. Ein 64-Bit-Betriebssystem mit 4 GB RAM ist die Mindesthardware, die Sie benötigen, um Monero abzubauen.

Wie kann ich mehrere Adressen von Monero im lokalen Knoten erhalten?

Ans. Sie können dazu mehrere Brieftaschen verwenden. Jede Brieftasche hat eine eindeutige Adresse und gibt somit mehr Adressen in Ihrem lokalen Knoten an. Es können jedoch nicht mehrere Wallets gleichzeitig ausgeführt werden.

Was ist Openalias?

Ans. Monero hat ein Aliasing-System namens Openalia. Es bringt ein Label auf eine Adresse auf, wodurch es einfacher wird, Monero an eine beliebige Adresse zu senden. Es kann sowohl mit MyMonero als auch mit simplewallet verwendet werden.

Was ist Moneros Algorithmus?

Ans. Moneros Algorithmus heißt CryptoNight und wird als speicherintensiver Algorithmus eingestuft.

Ist ASIC mit Monero kompatibel?

Ans. Nein, Sie können Monero nicht mit ASIC abbauen. Der CryptoNight-Algorithmus wurde entwickelt, um den Bemühungen der ASIC, Monero abzubauen, zu widerstehen. Es handelt sich also im Grunde genommen um Anti-ASIC.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close