Warum sind Stablecoins eine großartige Erfindung?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Kryptowährungen stammen aus dem Jahr 2009, nachdem Satoshi Bitcoin eingeführt hatte. Heute existieren Tausende von Kryptowährungen. Sie haben jedoch keine allgemeine Akzeptanz und Nutzung erreicht, was auf eine Reihe von Nachteilen wie Preisschwankungen, Vorschriften, Cybersicherheitsprobleme und Skalierbarkeit zurückzuführen ist.

Seitdem sind stabile Münzen entstanden, um die Volatilitäts- und Stabilitätsprobleme traditioneller Kryptowährungen zu lösen. Derzeit gibt es über 200 Stablecoins, darunter Tether (USDT), TrueUSD und zuletzt SameUSD. SameUSD ist an ein Bündel stabiler Münzen gebunden, um eine Isolierung gegen Schocks für eine bestimmte Währung, Ware oder Einheit zu gewährleisten.

Gründe für die Erfindung der Stablecoins

Stabile Münzen sind Kryptowährungen, die durch den Wert des zugrunde liegenden Vermögenswerts besichert sind. Sie kommen als digitales Geld und zielen darauf ab, Fiat-Währungen zu simulieren, die stabiler als Kryptos sind. Stabile Münzen sind nicht anfällig für die extreme Preisvolatilität traditioneller Kryptowährungen.

Die Sicherheiten variieren von Münze zu Münze. Einige haben ihre Preise an Fiat-Währungen wie den USD gebunden, andere an andere Kryptowährungen, während andere auf einer Kombination von Algorithmen und intelligenten Verträgen beruhen.

Dieses Feld ist immer noch ein sich entwickelnder Markt, der seine Mängel aufweist. Trotzdem betreten regelmäßig neue Spieler diesen Bereich, um diese Nachteile zu beheben. SameUSD ist gekommen, um die mit Stablecoins verbundenen zugrunde liegenden Risiken zu mindern.

Funktionen von SameUSD

StableUSD aus dem Samecoin-Ökosystem sind Stablecoins mit Fiat-ähnlichen Werten, die für den digitalen Zahlungsverkehr entwickelt wurden. Sie optimieren Geschwindigkeit und Datenschutz und vereinen die Vorzüge von Fiat und Kryptowährung. SameUSD verfügt über die folgenden einzigartigen Funktionen, die es von anderen Stablecoins abheben.

  • An ein Bündel stabiler Münzen gebunden: Dies hat den Vorteil, dass die Stallmünze gegen Schocks wie Preisschwankungen und regulatorische Risiken anderer Fiat-gestützter Stallmünzen isoliert wird.
  • Dezentral: Dies schafft Transparenz. Dies hilft auch dabei, das Risiko einer übermäßigen Ausgabe der Stallmünze abzuwenden. Alle Transaktionen erfolgen in Echtzeit und können innerhalb des Blockchain-Netzwerks überwacht werden.
  • Umfasst Open Market Arbitrage: Es war teuer, eine Stallmünze gegen eine andere auszutauschen. Samecoin löst dieses Problem, indem es den freien Austausch zwischen verschiedenen Stablecoin durch Open Market Arbitrage ermöglicht.
  • Wird immer skaliert, auch wenn die einzelnen Stallmünzen Probleme haben: Die meisten stabilen Münzen werden nur dann skaliert, wenn der Vermögenswert, an den sie gebunden wurden, ebenfalls vergrößert wird, was zu Einschränkungen führt. Mit SameUSD wird es mithilfe des Samecoin-Protokolls basierend auf den Reserven dynamisch geprägt und verbrannt. Samecoin kann einfach, mühelos und dynamisch skaliert werden.

Anwendungen von Stablecoins

Stabile Münzen haben ein großes Potenzial, wenn sie in den Mainstream-Markt aufgenommen werden. Stellen Sie sich ein Szenario vor, in dem Sie für ein Produkt in Übersee bezahlen und lediglich aufgefordert werden, die Zahlung ohne Konvertierung vorzunehmen.

Sie können eine alternative Kreditquelle sein, wenn Sie sich nicht für eine der traditionellen Banken qualifizieren. Durch intelligente Verträge können Sie sich auch sicher um wiederkehrende Rechnungen wie Miete, Gehälter und Abonnements kümmern. Stabile Münzen haben ein großes Potenzial, die Zukunft des Finanzwesens zu revolutionieren, falls sie global eingeführt werden.

Derzeit werden Stallmünzen in der realen Welt eingesetzt, wenn auch in geringem Umfang wie folgt:

  • Als Wertspeicher: Einige Menschen auf der ganzen Welt haben sich dafür entschieden, ihr Vermögen in Stallmünzen zu lagern, um sie vor einer Hyperinflation der Fiat-Währung und anderer Kryptos zu schützen.
  • Zahlungen leisten: Die meisten renommierten Unternehmen akzeptieren Zahlungen über Kryptowährungen. WordPress, Microsoft und Walmart sind nur einige Beispiele.
  • Gehälter und Vergütungen: Stabile Münzen werden derzeit verwendet, um Arbeiter zu bezahlen, wenn auch in sehr geringem Umfang. Nippon Yusen Kaisha, eine japanische Reederei, ist ein Beispiel.
  • Kredite: Derzeit ist ein Anstieg der Nachfrage nach institutionellen Stablecoin-Krediten zu verzeichnen. Dies war eine Hochzinsmöglichkeit für Schuldner, die zweistellige Zinssätze anbieten.

Fazit

Stablecoins-Anwendungen sehen in der realen Welt vielversprechend aus, da sie weiter expandieren und sich weiterentwickeln. SameUSD von Samecoin bietet aufgrund der garantierten Stabilität eine perfekte Alternative, um das eigene Vermögen gegen Hyperinflation abzufedern. Es ist auch eine schnellere und sicherere stabile Münze, mit der tägliche Zahlungen getätigt werden können.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close