Traditonal Vs. Neo-traditionelles Tätowieren

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Einige sagen, dass es keinen Unterschied zwischen traditionellen Tätowierungen und neo-traditionellen Tätowierungen gibt; Obwohl die Unterschiede gering sind, sind sie immer noch da. Traditionelle Tattoos bestehen aus dunklen, dicken Strichen und Volltonfarben. Sie sind absichtlich einfach im Design gehalten und verwenden eine begrenzte Farbpalette, die aus Rot, Grün, Gelb, Braun und Blau mit wenig bis gar keiner Schattierung besteht.

Die Tätowierungskultur war zu dieser Zeit sehr am Rande und am Rande der Gesellschaft, im Gegensatz zu der heutigen Anziehungskraft und Glaubwürdigkeit der bildenden Kunst. Diese Seeleute würden ikonische Bilder auf ihren Körper prägen lassen, um ihren Dienst zu feiern; Nur versierte Seeleute, die in fernen Ländern waren und eine bestimmte Anzahl von Kilometern zurücklegten, konnten zum Beispiel Schwalben bekommen. Traditionelle Tattoos wurden nicht speziell angefertigt, sondern nur von Wänden entfernt.

"Traditional" hält sich an bestimmte Bilder: patriotische Symbole wie Adler, Schiffe, Anker, die amerikanische Flagge, Dolche, Pin-Ups, Schwalben und Seesterne. Alle diese Symbole stammten von klassischen Seemanns- und Marineikonen, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts vorherrschten, als Soldaten in den Staat zurückkehrten und sich tätowieren ließen.

Neo-traditionelle Tattoos sind eine Hommage an die klassische, zeitlose Kunstform mit denselben Techniken. kräftige Linien und starke Farbsättigung mit minimaler Schattierung und Detailgenauigkeit. Die verwendeten Bilder und Designs sind jedoch im Allgemeinen vielfältiger und die verwendete Farbpalette ist vielfältiger. Neo traditional ist ein rein "amerikanischer" Tattoo-Stil, der Kerzen, Leuchttürme, Diamanten, Särge und andere Konzepte umfasst und sie auf "traditionelle" Weise wiedergibt.

Nicht zu verwechseln mit "New-School", einem eher karikaturistischen, übertriebenen und farbenfrohen Tätowierungsstil. Neo-traditionell ist eine Wiederbelebung der "Old-School", ein Fest der Wurzeln und Ursprünge.

Die angeborene Schönheit, die der traditionelle Tattoo-Stil bietet, spricht alle Generationen von Enthusiasten an. Fettgedruckte Linien und Volltonfarben verblassen tendenziell weniger und bieten die Langlebigkeit und lang anhaltende Qualität, die sich so viele wünschen.

Abgesehen von Schwarz und Grau hat sich Traditional als einer der wenigen Tattoo-Stile erwiesen, die den Test der Zeit bestehen und immer ein Publikum haben werden, das sie trägt. Die Schönheit des traditionellen Tätowierens ist genau das; Es wird immer Künstler geben, die versuchen, die klassischen Tätowierungen und die Kultur nachzubilden, die dazu beigetragen haben, den Weg zu ebnen und die Tätowierungsbranche zu dem zu machen, was sie heute ist.

Heute bereiten Künstler wie Myke Chambers die neue Generation professioneller traditioneller Tätowierer vor, erheben die Kunst an eine neue Grenze und halten die Tradition am Leben.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close