Top-Layer-2-Münzen zum Kaufen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Layer-2-Blockchains sind Protokolle von Drittanbietern, die auf Layer-1-Blockchains arbeiten, um jedes der Blockchain-Trilemma-Dezentralisierung, Sicherheit und Skalierbarkeit zu lösen. Sie dienen als Add-Ons für die übergeordnete Blockchain. Sie können Sidechains, Plasmachains, State Channels oder Rollups sein. Beliebte Beispiele sind Bitcoin Lightning Network und Ethereum Plasma. Die folgende Liste besteht aus Top-Layer-2-Coins, in die Sie investieren können.

Polygon (MATIC)

Wenn Sie verwirrt sind über Polygon (MATIC), Sie erinnern sich möglicherweise an das Matic-Netzwerk. Polygon wurde 2017 in Indien von Jaynti Kanani, Anurag Arjun, Mihailo Bjelic und Sandeep Nailwal entwickelt. Das Matic Network wurde im Februar 2021, etwa ein Jahr nach seiner Einführung, in Polygon umbenannt. Polygon wurde entwickelt, um das Skalierbarkeitsproblem der Ethereum-Blockchain zu lösen und eine Massenakzeptanz zu erreichen. Im Wesentlichen plant das Netzwerk, die Geschwindigkeit zu verbessern und die Kosten und technischen Details der Ethereum-Blockchain durch die Bereitstellung mehrerer Tools zu senken. Es zielt auch darauf ab, verschiedene Blockchains auf der Ethereum-Blockchain zu überbrücken. Da die Ethereum-Blockchain bei den meisten Entwicklungen im Krypto-Bereich – Smart Contracts, dApps, NFTs usw. – an vorderster Front steht, ist sie relativ teuer und verstopft geworden. Als solches bietet das Polygon-Netzwerk eine Skalierungslösung für dieses Problem, indem es als Layer-2-Netzwerk (eine Add-On-Schicht) für Ethereum dient. Dies würde dazu beitragen, dass die Blockchain wächst und sicherer, effizienter und nützlicher wird. Polygon ist ein mehrstufiges Netzwerk mit zahlreichen Sidechains. Diese Sidechains werden mit dem in Golang geschriebenen Polygon Software Development Kit (SDK) erstellt. Das SDK ist hochflexibel, erweiterbar, modular und kompatibel mit Ethereum. Plasmaketten, Zero-Knowledge (zk-) Rollups und optimistische Rollups sind die Methoden, mit denen die Sidechains bei der Entwicklung skaliert werden können. Sidechains sind spezielle Blockchains, die zahlreiche DeFi-Protokolle unterstützen, während sie an die Haupt-Blockchain angehängt sind. Durch diese Funktion wird Polygon mit Cosmos, Polkadot und Avalanche verglichen. Jede Sidechain wird voraussichtlich etwa 70.000 Transaktionen pro Block ausführen.

Wie andere Blockchains kann die Polygon-Plattform verwendet werden, um unter anderem Zahlungen zu tätigen, Kreditplattformen zu erstellen und Spiele zu entwickeln. Abgesehen davon bietet es andere Lösungen wie Hermez, Avail, Nightfall, Miden und Zero. Nightfall, Miden und Zero befinden sich noch in der Entwicklung. Polygon arbeitet nach einem Proof-of-Stake-Modell, das es Benutzern ermöglicht, ihre Token zu verwenden, um Transaktionen zu überprüfen und an der Governance teilzunehmen. MATIC ist die native Kryptowährung des Polygon-Netzwerks. Es wird bei der Abwicklung und Zahlung von Transaktionen zwischen Benutzern im Netzwerk verwendet. Das Token hilft, die Entwicklung im Netzwerk voranzutreiben, indem es als Belohnung für Benutzer dient, die Rechenressourcen und Dienste bereitstellen. Als Investor können Sie durch den Besitz und das Staking von MATIC-Token über Netzwerk-Upgrades und -Fixes abstimmen. Ihre Stimme ist jedoch proportional zur Menge an MATIC in Ihrer Brieftasche. Aufgrund des begrenzten Angebots an MATIC-Token (10 Milliarden) könnte der Wert positiv beeinflusst werden. Mit seinen Attributen, eine Lösung für das Skalierbarkeitsproblem von Ethereum bereitzustellen und es Entwicklern zu ermöglichen, benutzerfreundlichere dApps zu entwickeln, könnte seine Akzeptanz zunehmen; und mit zunehmender Akzeptanz und Anwendungsfällen steigt der Wert. Sushiswap (ein DEX-Austausch), Quick Swap, Chain-Spiele, Curve und Ocean Protocol basieren alle auf der Polygon-Plattform. Obwohl seine Marktkapitalisierung relativ hoch ist (17,6 Milliarden US-Dollar), wird es eine großartige Investition sein, da es derzeit bei 2,57 US-Dollar gehandelt wird. Es liegt auf Platz 14 auf Coingecko. Um Polygon (MATIC) zu kaufen, gehen Sie zu Binance, Coinbase Exchange, MEXC Global oder Digifinex.

Loopring (LRC)

Loopring (LRC) ist eine Ethereum-Schicht-2-Skalierungsplattform, die aus einem Open-Source-zk-Rollup-Protokoll besteht. Es ist die erste Plattform, die ein zk-rollup-Protokoll auf der Ethereum-Blockchain verwendet. Daniel Wang hat es 2017 entwickelt. Loopring besteht aus Smart Contracts und 1zero Knowledge Circuits. Diese sind nützlich bei der Entwicklung automatisierter Market Maker, Zahlungs-Apps und dezentraler Börsen mit hohem Durchsatz. Außerdem kann es verwendet werden, um Protokolle, Infrastrukturen und benutzerfreundliches DeFi zu entwickeln. Darüber hinaus verfügt die Plattform über eine sichere native Börse, an der der Handel ohne zentrale Behörden- und Gasgebühren sehr schnell erfolgen kann. Es kann Transaktionen aufgrund der zk-Rollup-Proofs aus Effizienzgründen bündeln.

Darüber hinaus ermöglicht dies die Ausführung bestimmter Berechnungen außerhalb der Ethereum-Blockchain. Es führt Operationen wie Handel, Bereitstellung von Liquidität, Swaps und Zahlungen durch, die sich auf die Sicherheit der Ethereum-Blockchain verlassen. Loopring verfügt über ein On-Chain-Datenverfügbarkeitsprotokoll (OCDA), das seine Transaktionen beschleunigt. Außerdem verfügt es über ein System von Order Ringen, Order Minern und Order Sharing, das sofortige Liquidität bietet. Es rühmt sich des etwa 1000-fachen Durchsatzes der ETH-Blockchain mit reduzierten Transaktionskosten, die etwa 1/100 der von Ethereum betragen. Im Vergleich zur ETH-Blockchain verifiziert sie Transaktionen schneller und kostengünstiger, da weniger Daten benötigt werden. Es verwendet nur einen Smart Contract, wenn der endgültige kryptografische Beweis validiert wird. Es erfordert weniger Berechnungen, da es keine Daten aus dem Hauptnetzwerk zieht. Das Loopring-Protokoll kann dazu beitragen, die Akzeptanz der Ethereum-Blockchain zu erhöhen, da es die Effizienz erhöht. LRC ist das native Token der Plattform. Es wird verwendet, um den Betrieb der Plattform zu betreiben. Um einen Austausch auf Loopring zu erstellen, müssen Sie über 250.000 LRC sperren, damit Sie die Datenprüfungen in der Kette verwenden können. Darüber hinaus benötigen Sie etwa 1 Million LRC, um eine Börse zu betreiben, die diese Funktion nicht hat. Ihre Einzahlung würde beschlagnahmt und an Benutzer weiterverteilt, die ihre sperren, wenn Sie Ihren Austausch schlecht verwalten. LRC dient als Belohnungstoken für zk-rollup-Betreiber und Liquiditätsanbieter. Es kann auch eingesetzt werden, um aus den an das Netzwerk gezahlten Handelsgebühren zu verdienen. 70 Prozent der Handelsgebühren werden den Benutzern zugewiesen, die ihre Token einsetzen, 20 Prozent werden für die dezentrale autonome Organisation der Plattform aufbewahrt, die überwacht, wie die Mittel des Pools ausgegeben werden. Die restlichen 10 % werden verbrannt. Dieses Brennereignis reduziert die Angebotsmenge und trägt folglich dazu bei, den Preis nach oben zu treiben. Es hat ein Gesamtangebot von 1,4 Milliarden, wobei sich derzeit 1,2 Milliarden im Umlauf befinden. Es liegt auf Platz 64 mit einer Marktkapitalisierung von 2,5 Milliarden US-Dollar. Es wird derzeit bei 2,04 USD gehandelt und erreichte im November 2021 ein Allzeithoch von 3,75 USD. Es ist bei Binance, Coinsbit, Kraken und dergleichen gelistet.

Diese Coins bieten eine spezifische Lösung für die Layer-1-Blockchain, die sie bedienen, und solange sie dies tun, werden sie weiterhin einen Wert haben.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close