Tether Mints $ 180M New USDT für "Inventarauffüllung"


In den letzten zwei Tagen hat Tether 180 Mio. USD seiner USDT-Stallmünze für eine sogenannte „Bestandsauffüllung“ geschaffen. Ein solcher Schritt könnte einem bereits extrem volatilen Bitcoin-Markt weitere Dynamik verleihen.


ZUSAMMENGESTIMMT, NOCH NICHT BEGRÜNDET

In den letzten zwei Tagen gab Tether-CTO Paolo Ardoino bekannt, dass drei Tranchen USDT-Token im Wert von jeweils 60 Millionen US-Dollar geschaffen wurden. Insbesondere bezeichnet er diese Schritte als "autorisierte, aber nicht ausgegebene Transaktionen" und behauptet, dass sie zur Bestandsaufnahme verwendet werden, um die zukünftige Nachfrage zu befriedigen.

Der Bitcoin-Analyst WhalePanda hat den Trend erkannt und auf Twitter veröffentlicht, was darauf hindeutet, dass ein größerer Bitcoin-Kauf aussteht:

Vor drei Tagen stieg der Preis von Bitcoin kurzzeitig an, als USDT in Höhe von 40 Mio. USD auf Bitfinex überging. Die Tatsache, dass so viel mehr auch bald auf den Markt kommen könnte, könnte daher auch mit dem aktuellen Anstieg des Kryptomarktes in den letzten vierundzwanzig Stunden zusammenhängen.

Wie üblich hat Tether keine nützlichen Details für die Entscheidung angegeben, einen so großen Teil seines umstrittenen Tokens zu produzieren. Kritiker werfen dem Unternehmen routinemäßig vor, die Bitcoin-Preise zu manipulieren, indem sie USDT nach Belieben prägen.

Es ist erwähnenswert, dass das Unternehmen seine langjährige Behauptung, dass seine Stallmünze durch harte Vermögenswerte gedeckt ist, noch nicht beweisen muss. Tatsächlich wird nicht mehr behauptet, dass USDT vollständig durch US-Dollar gedeckt ist. Es ist unnötig zu erwähnen, dass die Schaffung großer Mengen scheinbar aus dem Nichts wenig dazu beiträgt, die Anleger zu beruhigen.

STABLECOIN WETTBEWERB HEIZEN

Tether nimmt derzeit mit einer USDT-Marktkapitalisierung von 4,5 Mrd. USD die Spitzenposition unter den Stallmünzen ein. Trotzdem untergräbt seine lange Geschichte kontroverser Schritte und Geheimhaltung weiterhin seinen Ruf unter Krypto-Befürwortern. Es wird derzeit hauptsächlich als Handelsmedium verwendet, ohne nennenswerte Investitionen von denjenigen, die es als legitime Kryptowährung verwenden möchten.

Wichtig ist, dass sich konkurrierende Stallmünzen vermehren, von denen viele von Unternehmen verwaltet werden, die Vertrauen und Transparenz zu einer Priorität machen. So hat beispielsweise das Gemini-Token kürzlich ein Sicherheitsaudit auf hoher Ebene von Deloitte bestanden. Paxos Standard veröffentlichte am Ende eines jeden Monats auch unabhängige Prüfungsberichte.

Die Weigerung von Tether, klare Schritte zu unternehmen, um seine Vermögensstärke zu beweisen und den scheinbar endlosen Druck von mehr Münzen zu rechtfertigen, ist daher nicht nachhaltig. Es ist bereits Gegenstand mehrerer Klagen zu diesem Thema. Da die Börsen in den Augen der Finanzaufsichtsbehörden eine stärkere Regulierung und Legitimität anstreben, besteht kaum ein Zweifel daran, dass sie sich von Unternehmen distanzieren, die sich weigern, die festgelegten Rechnungslegungsrichtlinien einzuhalten.

Glaubst du, Tether kreiert Token aus der Luft? Fügen Sie Ihre Gedanken unten hinzu!


Bilder über Shutterstock, Twitter @WhalePanda

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close