Subsocial gibt den Start seiner Crowdloan-Auktion für Kusama Parachain Slot Bid bekannt

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Werbung


&nbsp

&nbsp

Subsocial, eine offene Plattform für dezentrale soziale Netzwerke und Marktplätze, die mit den Tech-Stacks Polkadot und IPFS erstellt wurde, hat Pläne angekündigt, für einen der begehrten Parachain-Slots auf Kusama zu bieten.

Um die Entwicklung zu ergänzen, kündigte die Plattform außerdem an, eine Crowdloan-Kampagne zu starten, deren Struktur und Kommunikation einfach und transparent sein soll.

Laut der Ankündigung lädt Subsocial KSM-Inhaber ein, an der neu gestarteten Crowdloan-Kampagne teilzunehmen und verspricht ihnen im Gegenzug großzügige Belohnungen in den nativen SUB-Token des Projekts.

Die Entwicklung entstand aus dem Wunsch von Subsocial, eine soziale Plattform zu starten, die mit Web 3.0 verbunden ist. Daher hat es in Betracht gezogen, ein Angebot für einen Parachain-Slot als den besten Ansatz zu verwenden.

Subsocial konzentriert sich in seinem Design darauf, so viel Wert wie möglich zu bieten, da es im Wesentlichen Funktionen und Integrationen ermöglicht, die die reichhaltigen Funktionen und Fähigkeiten des Dotsama-Ökosystems demonstrieren.

Werbung


&nbsp

&nbsp

Die Bedeutung von Subsocial im Ökosystem Polkadot und Kusama (Dotsama) bietet die Möglichkeit, die erste Social-Media-Plattform zu werden, die sich direkt in die aufkeimende Web 3.0-Wirtschaft integriert.

Laut der Ankündigung wird Subsocial 16,5% des anfänglichen Gesamtangebots an SUB-Token oder 16,5 Millionen für den Crowdloan zuweisen. Es zeigte sich, dass 15 Millionen als garantierte Belohnungen an die Teilnehmer der Kampagne ausgeschüttet werden, während die restlichen 1,5 Millionen für Empfehlungsboni zugewiesen und gemäß den Bedingungen des Empfehlungsprogramms verteilt werden. Daher werden auch Nutzer belohnt, die sich auf Teilnehmer beziehen können.

Die Plattform führte weiter das Sprichwort des Crowdloan-Programms aus;

„Die Beiträge zum Crowdloan werden auf 100.000 KSM begrenzt. Wenn die Obergrenze erreicht ist, betragen die Belohnungen 150 SUB pro KSM. Die Prämien sind jedoch nicht auf ein bestimmtes Verhältnis festgelegt, und wenn Subsocial einen Slot mit einem Gebot von weniger als 100.000 KSM gewinnt, erhalten die Beitragenden Prämien von mehr als 150 SUB pro KSM. Wenn Subsocial beispielsweise einen Parachain-Slot mit 50.000 KSM sichern kann, erhalten die Mitwirkenden 300 SUB pro KSM.“

Die Plattform teilte außerdem mit, dass sie weitere Updates zum Fortschritt der Crowdloan-Kampagne veröffentlichen und Fragen zur Veranstaltung auf ihren Social-Media-Kanälen beantworten werde.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close