Studie legt nahe, dass das kanadische CBDC die digitale Innovation im Land fördern könnte

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Eine von der kanadischen Zentralbank Banque du Canada veröffentlichte Studie hat eine Reihe von günstigen Gründen festgestellt, dass das Land von seiner eigenen digitalen Zentralbankwährung CBDC profitieren könnte.

In dem Dokument wurden zwei Szenarien beschrieben, die dazu führen könnten, dass die Bank zu einem späteren Zeitpunkt eine CBDC ausstellt. Eine wäre, wenn Bürgerinnen und Bürger aus nicht näher bezeichneten Gründen Bargeld innerhalb des Landes nicht mehr in großem Umfang verwenden würden. Die andere könnte sein, wenn eine digitale Währung, ob öffentlich oder privat, so weit verbreitet würde, dass sie die Souveränität der bestehenden kanadischen Leitwährung bedroht.

Die Teilnehmer sahen keines der Szenarien in naher Zukunft als wahrscheinliches Ergebnis an, stellten jedoch fest, dass das Interesse an der Regulierung und Einführung von Stablecoin im Land in den letzten Monaten zugenommen habe. Trotzdem ergab die Studie, dass Kryptowährungen und Stablecoins, die in Kanada als Zahlungsmittel verwendet werden, derzeit eine „Neuheit für eine kleine Anzahl von Enthusiasten“ sind.

verbunden Die Bank of Canada sieht keine überzeugenden Argumente für einen digitalen Dollar – Vorerst

In dem Dokument wurden eine Reihe potenzieller Vorteile anerkannt, die mit der Einführung eines CBDC verbunden sind. Die Technologie könnte nämlich das gleiche Sicherheitsniveau wie Bargeld aufweisen und gleichzeitig die Verwendung in Zahlungssystemen für Online-Transaktionen und Peer-to-Peer-Überweisungen ermöglichen. Im Vergleich zu Zahlungsoptionen wie Kredit- oder Debitkarten hätte ein CBDC auch nicht unbedingt die gleichen Transaktionsgebühren für Einzelhändler:

„Ein CBDC könnte ein einfacheres wettbewerbspolitisches Instrument sein, weil es ein alternatives kostengünstiges Zahlungsinstrument für Kunden und Händler darstellen würde. Dies würde dazu beitragen, die von den etablierten Netzen erhobenen Interbankenentgelte zu senken.“

Dass ein CBDC möglicherweise Smart Contracts unterstützen könnte, war ebenfalls von Interesse, da sie die Geschwindigkeit und Genauigkeit der Ausführung durch die Automatisierung von Aktionen erhöhen könnten, die normalerweise manuell ausgeführt werden. Die Teilnehmer waren der Ansicht, dass Smart Contracts jedoch ein gewisses Risiko für die Benutzer darstellen würden, da die Entwickler von Smart Contracts wahrscheinlich unabhängig von der CBDC-Plattform der Bank wären. Dies könnte problematisch sein, wenn die Ausführung des Vertrages absichtlich oder anderweitig nicht den vereinbarten Bedingungen entsprach. Sie rieten, dass Smart Contracts sowie die Programmierbarkeit eines kanadischen CBDC weiter untersucht werden müssten, bevor über die Umsetzung entschieden werde.

Die Schaffung eines CBDC für Kanada könnte viele Vorteile haben. Die Studie erklärte:

„Im Allgemeinen argumentieren wir, dass ein CBDC von Vorteil und wahrscheinlich notwendig sein könnte, um eine wettbewerbsfähige und dynamische digitale Wirtschaft zu gewährleisten.“

Kanada ist nicht das einzige Land, das die mögliche Einführung eines CBDC in Betracht zieht. Letzte Woche sagte der Vorsitzende der Federal Reserve, Jerome Powell, in einer Rede vor dem Repräsentantenhaus, es gäbe keine Notwendigkeit für Stablecoins oder Kryptowährung, wenn es einen digitalen US-Dollar gäbe. Ein Papier, das sich auf die Vorteile und Risiken eines digitalen Dollars konzentriert, wird voraussichtlich im September veröffentlicht.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close