Startup unterstützt von Uber-Mitbegründer Poaches CoinList-Präsident Andy Bromberg

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Andy Bromberg, Mitbegründer von CoinList, verlässt die Token-Angebotsplattform, um Eco zu leiten, eine Kryptowährung, die Ersparnisse und Ausgaben miteinander verbindet.

"Ich habe das Gefühl, dass ich in den letzten acht Jahren ununterbrochen nach dem gesucht habe, was an Bord der Welt für Krypto verwendet wird", sagte Bromberg CoinDesk in einem Telefonanruf.

CoinList war die führende Website, die ein Token auf den Markt brachte und gleichzeitig das Back-End bereitstellte, das zu konformen Verkäufen beitrug. Dies reicht bis zum ersten Boom des Münzangebots (ICO) im Jahr 2017 zurück, als es aus einer Partnerschaft zwischen AngelList und Protocol hervorging Labs.

Eco ist ein Projekt, das seit einiger Zeit heimlich ist. Ursprünglich als Beam (nicht als MimbleWimble-Datenschutzmünze) eingeführt, wurde es dank der Beteiligung des Gründungsberaters Garrett Camp, der die Marke Eco besaß, in Eco umbenannt. Camp ist ein Uber-Mitbegründer, der das Projekt über seinen Risikofonds Expa unterstützt hat.

Derzeit befindet sich Eco mit einer begrenzten Anzahl von Benutzern in der Beta-Phase und probiert es mit USDC aus. Später wird das ECO-Token als ERC-20 gestartet. Bromberg ist begeistert von dem Spielplan, denn was der Branche fehlt, ist eine Möglichkeit, Leute einzubeziehen.

„Sie benötigen einen Migrationspfad. So sehen wir es mit DeFi [decentralized finance] mit Liquiditätsmigration “, sagte Bromberg und bezog sich darauf, wie SushiSwap Benutzer dazu verleitete, ihre Liquiditätseinlagen von UniSwap zu einem aufstrebenden Market Maker zu verlagern.

Öko-Adoption

Eco wird ähnlich wie Banken Geld auf Benutzerkonten einzahlen: indem es den Menschen einen guten Grund gibt, ihre Gehaltsschecks direkt in die Eco-App einzuzahlen.

Sie werden es tun, argumentiert Bromberg, weil es ihnen ermöglichen wird, einen Teil in Krypto zu werfen, wie ein Sparkonto, wo es eine weitaus bessere Rendite erzielt als ein Banksparkonto jemals (verbesserte Renditen dank der Prämie auf Stallmünzen danke an DeFi).

Bromberg sagte zwischen 2,5% und 5% Zinsen, weitaus besser als die unter 0,05% Zinsen, die die meisten Banken heutzutage Sparern geben.

Aber auch wie bei einer Bank wird dies die Transaktion einfacher und vielleicht besser machen. Eco gewährt Rabatte auf Zahlungen an große Händler wie Amazon. Mit besseren Ersparnissen und besseren Ausgaben glaubt Bromberg, dass die Leute die App nutzen wollen (was auch bedeutet, dass sie Krypto verwenden werden).

Lesen Sie mehr: Crypto Lender Dharma Pivots auf Stablecoin-Sparkonten

Die Idee ist nicht beispiellos. Dies ist im Grunde die Strategie, mit der Alipay den größten Geldmarkt der Welt geschaffen hat.

Laut Bromberg hat Eco 8,5 Millionen US-Dollar gesammelt, wobei Pantera Capital und Camp's Expa zusammen mit vielen Engeln die Runde anführten.

Münzliste Abfahrt

Bromberg bemerkte, dass er CoinList verlässt, obwohl es so gut läuft. Als Mitinhaber wird er weiterhin als Sonderberater des Unternehmens tätig sein, das weiterhin vom verbleibenden Mitbegründer und CEO Graham Jenkin geleitet wird.

Während der Amtszeit von Bromberg war CoinList Vorreiter bei Schlüsselprodukten für den Weltraum, wie Lufttropfen und Online-Krypto-Hackathons. Es wurde zum Goldstandard ernannt, um neue Token und Unterstützung von Square-Mitbegründer Jack Dorsey anzubieten.

In seiner neuen Rolle, die er am Montag beginnt, freut sich Bromberg darauf, das Zeichen von Eco zum Leben zu erwecken.

"Die ECO-Währung wird in ungefähr sechs Monaten eingeführt, und diese Währung, eine Währung mit geringer Volatilität, wird von Grund auf für Zahlungen aufgebaut", sagte Bromberg.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close