Senatorin Cynthia Lummis sieht Bitcoin neben Fiat-Währungen arbeiten

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Cynthia Lummis, Wyomings neu gewählte Senatorin, hat kürzlich in einem Podcast-Auftritt ihre optimistische Haltung gegenüber Bitcoin verdoppelt. Sie hoffte, BTC in die Regierungsszene einführen zu können, da sie glaubt, dass die Kryptowährung neben Fiat-Währungen funktionieren sollte.

|ebae80e1882855aa9fa1e342ed82908c|

Wie berichtet von CryptoPotato Anfang November wurde Cynthia Lummis die einzige gewählte Senatorin bei den Wahlen 2020 und die erste Senatorin aus Wyoming. Darüber hinaus war sie nach dem Kauf von BTC im Jahr 2013 eine langjährige Bitcoin-Inhaberin.

Während eines kürzlichen Auftritts in Peter McCormacks Podcast "What Bitcoin Did" sagte der Moderator voraus, dass Lummis in der Crypto-Community als "Bitcoin-Senator" bekannt werden wird.

Lummis gab zu, dass die meisten Regierungsbeamten die Kryptowährung fürchten, hauptsächlich weil sie ihre Grundlagen nicht verstehen. Die Situation könnte sich jedoch ändern, und sie plant, „Zeit mit diesen Menschen zu verbringen, um ihnen zu helfen, zu verstehen, wie Bitcoin neben den Fiat-Währungen funktionieren kann“.

Als es jedoch darum ging, beide zu vergleichen, um als Wertspeicher zu dienen, sagte der gewählte Senator, Bitcoin sei ein „besserer Wertspeicher als eine Fiat-Währung“.

„Bei der US-Währung ist die Inflation in den Plan der Federal Reserve für den US-Dollar eingeflossen. Kein Wunder also, dass unsere Kaufkraft nachlässt. "

Sie stufte diese Politik als „schrecklich frustrierend“ für Menschen ein, die sich dem Rentenalter nähern. Im Gegensatz dazu sagte sie, dass Bitcoin einen stabileren Wert liefert. Folglich ist sie eine HODLer geblieben und hat keine ihrer Bitcoins verkauft.

Cynthia Lummis. Quelle: C-Span

Lassen Sie Bitcoin frei laufen

Lummis ging auch auf Vorschriften und die Sichtweise der USA auf die Kryptowährungsbranche ein. Insbesondere verstieß sie gegen die Gesetzgebung, die der US-Finanzminister Steven Mnuchin angeblich für selbst gehostete Kryptowährungsbrieftaschen angeboten hatte.

Sie trat Coinbases CEO Brian Armstrong und mehreren bei US-Kongressabgeordnete die Bedenken äußerten, dass das Land bei der Krypto-Adoption hinter andere Nationen zurückfallen würde.

Sie kategorisierte diese gemunkelte Gesetzgebung als "nachteilig für die Fähigkeit von Bitcoin, auf seinem eigenen Weg voranzukommen, so dass die Regierungen seine Fähigkeiten besser verstehen können".

"Also würde ich lieber meine Zeit im Kongress verbringen, um die Leute darüber aufzuklären, was Bitcoin tun kann, wenn es frei laufen darf, ohne die von Sekretär Mnuchin vorgeschlagene Regelung."

SONDERANGEBOT (gesponsert)
Binance Futures 50 USDT KOSTENLOSER Gutschein: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und 10% Rabatt auf Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT (begrenztes Angebot) zu erhalten.

PrimeXBT-Sonderangebot: Verwenden Sie diesen Link, um sich zu registrieren und den CRYPTOPOTATO35-Code einzugeben, um 35% Gratisbonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC zu erhalten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close