Ripple-Effekt: Institutionelle Riesen-Graustufen zur Auflösung des XRP-Vertrauens

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Grayscale Investments löst den Grayscale XRP Trust angesichts der Klage der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde gegen Ripple auf.

Grayscale, der weltweit größte Vermögensverwalter für digitale Währungen, kündigt an, das Produkt zu liquidieren und das Geld an seine Aktionäre zu verteilen.

„Als Reaktion auf die Maßnahmen der SEC haben einige bedeutende Marktteilnehmer Maßnahmen angekündigt, darunter die Streichung von XRP von wichtigen Handelsplattformen für digitale Vermögenswerte, was zu der Schlussfolgerung des Sponsors führt, dass es für US-amerikanische Investoren, einschließlich des Trust, wahrscheinlich immer schwieriger wird, dies zu tun XRP in US-Dollar umwandeln und damit die Geschäftstätigkeit des Trusts fortsetzen. “

Graustufen entfernt XRP vom Grayscale Digital Large Cap Fund letzte Woche.

In der Klage der SEC wird Ripple, sein Chief Executive Officer Bradley Garlinghouse und Mitbegründer Christian Larsen beschuldigt, durch den Verkauf von XRP in einem nicht registrierten Angebot für digitale Wertpapiere über 1,3 Milliarden US-Dollar gesammelt zu haben.

Im Zuge der Klage haben mindestens 27 Kryptowährungsorganisationen die Unterstützung für XRP eingestellt.

Ripple General Counsel Stuart Alderoty erzählt Sein Twitter folgt darauf, dass das Unternehmen in wenigen Wochen seine erste Antwort auf die Vorwürfe der SEC einreichen wird.

Garlinghouse sagt Das Unternehmen freut sich auf seinen Tag vor Gericht und auf einen Führungswechsel bei der SEC.

"Wir sind auf der rechten Seite der Fakten und der Geschichte und freuen uns auf unseren Tag vor Gericht – und auf die Zusammenarbeit mit der neuen SEC-Führung, sobald sie ernannt wurde."

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie, um Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang zu senden

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegramm

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen

Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Due Diligence durchführen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Assets tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Transfers und Trades auf eigenes Risiko erfolgen und dass eventuelle Verluste in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Assets, noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock / Willowtreehouse

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close