Phoenix Global Preiserhöhungen um über 5600%

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR-Aufschlüsselung

• Der Krypto-PHB ist innerhalb von Minuten von einem Pfennig auf über einen Dollar gestiegen.
• Phoenix Global könnte von CoinMarketCap im Wert getrieben worden sein.

Der Kryptowährungsmarkt ist so volatil, dass es nur ein paar Minuten dauert, bis ein unbekannter Token auf Plattformen wie CoinMarketCap im Trend liegt. Phoenix Global, eine Kryptowährung, die auf der NEO-Plattform funktioniert, stieg im Wert um über fünftausend Prozent und ließ Enthusiasten investitionsfreudig zurück.

Der Krypto-PHB erreichte 1,14 US-Dollar, nachdem ein Preis zwischen 1 oder 2 Cent pro Token schwankte. Ebenso betrug das Betriebsvolumen 3,79 Millionen Dollar auf weniger als 770 Tausend Dollar im gleichen Zeitraum.

Phoenix Global erhebt wieder den Kopf

Phoenix Global

Seit seiner Einführung ist Phoenix Global zu einem der vergessenen Token auf CoinMarketCap geworden. PHB ist auf der Krypto-Analytics-Plattform im Rang der rund ersten Tausend geblieben und mittlerweile rasant auf Platz 501 aufgestiegen.

Berichten zufolge ist der Anstieg von PHB darauf zurückzuführen, dass NEO Dapps integriert, das den Token im September entwickelt hat. Das Unternehmen hatte mehrere dezentrale Apps-Lösungen für BSC entwickelt. Die Entwickler schlugen auch vor, ihren PHX-Token an Phoenix Global zu umgehen, der unter dem BEP-20-Protokoll steht.

Diese PHX-Token-Übertragung an PHB fand am 2. November statt und erhöhte schließlich den Speicher des Krypto-PHB um über 35 Millionen US-Dollar. Zuvor hatte der Token ein Angebot von nicht mehr als 4 Milliarden Dollar, also war es ein sehr gutes Update.

All diese Änderung veranlasste CoinMarketCap, den Preis der alten Token von dem des erneuerten Tokens zu unterscheiden. So kam die Website zu dem Schluss, dass der Phoenix Global-Preis in nur wenigen Minuten stark gestiegen war.

Berechnungsfehler in CoinMarketCap

Obwohl der Preis von Phoenix Global einer der besten unter den alten Kryptowährungen war, halten einige Krypto-Fans dies für einen Fehler. Die Anleger halten an der Idee fest, dass der CoinMarketCap den PHB unsinnig angeschoben hat, obwohl die Charts auf einen nicht so hohen Aufwärtstrend hindeuteten.

Die PHB-Preiseinheit beträgt laut CoinMarketCap 0,02174 USD, mit einem Rückgang von über 18 Prozent in den letzten 24 Stunden. CoinGecko zeigt jedoch, dass der Token einen Wert von 0,19332 USD hat und am letzten Tag 16,9 Prozent seines Wertes verloren hat.

Dieser kleine Preisunterschied führt dazu, dass viele Anleger die Berechnung von CoinMarketCap in Frage stellen. Vergessen Sie jedoch nicht, dass die Website die Preise des Kryptos jede Sekunde aktualisiert.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close