OKEx Exchange startet DeFi NFT-Markt

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR-Aufschlüsselung

  • OKEx Exchange startet den NFT-Markt.
  • OkEx schafft den NFT-Markt, um ein umfassendes System zur Verwaltung von NFT bereitzustellen.

Das führende Kryptounternehmen OKEx Exchange hat die Einführung seines dezentralen Ökosystems für digitale Vermögenswerte, DeFi Hub, angekündigt. Die Plattform umfasst zwei Kernprodukte: NFT Marketplace und DeFi Dashboard.

In einer Pressemitteilung am Donnerstag gab OKEx Exchange bekannt, dass der NFT-Marktplatz der Börse eine End-to-End-NFT-Plattform ist, die entwickelt wurde, um Schöpfer zu stärken und Sammler zu inspirieren.

Laut der OKEx-Börse kann jeder über die Plattform NFTs direkt kaufen, verkaufen und handeln, ohne dass an OKEx Gebühren gezahlt werden. Was den OKEx NFT Marketplace noch einzigartiger macht, ist, dass jeder die Plattform nutzen kann, um seine eigenen NFTs jeglicher Art zu prägen, indem er die OEC- oder Ethereum-Blockchains verwendet.

Die Börse gab an, dass neu geprägte NFTs auf dem NFT-Marktplatz zum Verkauf angeboten werden und Schöpfer die Flexibilität haben, ihre eigenen Lizenzgebühren festzulegen.

OKEx, um sein Engagement zum Schutz der Interessen der Urheber weiter zu unterstreichen, gibt an, dass ihnen bei jeder Transaktion auf seinem sekundären NFT-Marktplatz Lizenzgebühren für Urheber ausgezahlt werden. Mit dem NFT Marketplace können Benutzer auch NFTs importieren, die auf anderen unterstützten Plattformen generiert wurden.

Warum die OKEx-Börse ihren NFT-Markt eingeführt hat

Börsendirektor Lennix Lai sagte, das Unternehmen müsse in den NFT-Bereich vordringen, um ein umfassendes System für die Verwaltung von NFTs zu schaffen.

„Der NFT-Markt wird immer beliebter, sodass ein umfassendes System zur Verwaltung von NFTs erforderlich ist“, sagte er in einer Erklärung.

Er stellt fest, dass der von der Börsenfirma jetzt geschaffene DeFi Hub die Einführung von NFT beschleunigen wird, indem er es jedem erleichtert, NFTs zu erstellen, auszutauschen und zu verkaufen.

Auf dem DeFi-Dashboard sagte er, dass das Produkt dringend benötigte Verbesserungen bei der Visualisierung der Kryptowährungsportfolios der Benutzer mit sich bringt.

Das DeFi-Hub-Dashboard bietet eine Möglichkeit, dezentrale Assets über wichtige Blockchain-Netzwerke und DeFi-Protokolle hinweg anzuzeigen und zu verwalten. Das DeFi-Dashboard zeigt sowohl eine vollständige Portfolioansicht als auch eine separate Ansicht für digitale Sammlerstücke an.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close