Neue bullische Solana (SOL)-Preisvorhersage ist da | CryptoGazette

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Inmitten einer weiteren Marktkorrektur gibt es für einige der Altcoins verschiedene bullische Preisprognosen.

Eine neue optimistische Vorhersage erscheint für Solana (SOL) und Sie können weiter unten mehr darüber erfahren.

Es wurde gerade enthüllt, dass ein beliebter Krypto-Analyst gerade die Kursziele für 2022 für ein Layer-1-Blockchain-Protokoll gesenkt hat, das nach dem Ausbruch im letzten Jahr hoch fliegt.

Die neue SOL-Preisvorhersage ist da

In einer neuen Frage-und-Antwort-Runde sprach der Moderator des YouTube-Kanals InvestAnswers für Finanzbildung an, wohin sich Solana (SOL) seiner Meinung nach in den nächsten sechs Monaten entwickeln wird.

„Ich bin ziemlich zuversichtlich, dass wir 400 oder 450 US-Dollar sehen werden. Und wenn der Markt durchdreht, könnte er bis auf 700 US-Dollar steigen … Ich erwarte, dass in den nächsten ein oder zwei Quartalen, bis Juni, viele Aktivitäten stattfinden werden.“

Laut offiziellen Berichten lag der Preis von Solana (SOL) vor einem Jahr unter 2 USD und erreichte im November ein Allzeithoch von fast 260 USD. Der Altcoin hat zum Zeitpunkt des Schreibens einen Wert von 169,93 USD.

Der Stratege spricht auch von Einstiegspunkten für die führende Smart-Contract-Plattform Ethereum (ETH).

„Wählen Sie Dips. Ich sehe Dinge wie Ethereum für 3.500 $ einen großartigen Preis. Wir waren gerade am 29. Dezember auf 3.500 Dollar gesunken…“

Er fuhr fort und sagte folgendes:

„Das ist ein Ort, an dem Ethereum meiner Meinung nach ein extrem guter Wert ist, da es im Laufe des nächsten Jahres oder so möglicherweise das Dreifache annimmt, zumal es mit der Einführung von ETH 2.0 sehr deflationär wird.“

Neulich haben wir enthüllt, dass in der Online-Publikation Daily Hodl festgestellt wird, dass ein wichtiger Manager bei Coinbase enthüllt hat, was seiner Meinung nach den Kryptomärkten im Jahr 2022 bevorsteht.

In einem neuen Blog-Beitrag des Unternehmens sagt Chief Product Officer Surojit Chatterjee, dass die Ethereum (ETH)-Konkurrenten Avalanche (AVAX) und Solana (SOL) in diesem Jahr einen massiven Schub erfahren sollten und dass neue Layer-1-(L1)-Lösungen entstehen werden.

Quelllink


Beitragsansichten:
1

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close