Monero-Preisanalyse: Monero schießt inmitten zinsbullischer Dynamik über 260 USD

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL;DR-Aufschlüsselung

  • Die Monero-Preisanalyse zeigt, dass möglicherweise ein weiterer Anstieg über 260,47 USD erwartet wird.
  • Heute hat der Markt einen enormen Anstieg des Preiswertes erlebt.
  • Das Unterstützungsniveau steigt laut der neuesten Analyse auf 250,85 USD.

Die aktuelle Monero-Preisanalyse zeigt ein zunehmendes Momentum von der bullischen Seite. Die Preisniveaus decken eine überaus breite Spanne ab, da sich das bullische Momentum als ziemlicher Schlag für die Bären erwiesen hat. Die Preisniveaus sind auf 255,5 USD, ihren früheren Höchststand, zurückgekehrt, was dazu führt, dass die rückläufige Kontrolle zusammenbricht. Die Unterstützungsniveaus steigen ebenfalls über 250,85 USD und könnten bald eine neue Höhe erreichen, wenn das zinsbullische Momentum noch stärker wird.

XMR/USD 1-Tages-Preischart: Aufwärtsdynamik stimuliert nach ständiger Ablehnung

Die 1-Tages-Monero-Preisanalyse zeigt für die Käufer ermutigende Anzeichen und motiviert sie, den Vermögenswert weiter zu steigern. Obwohl in der Vorwoche ein Crossover von SMA 20 über SMA 50 stattfand, haben sich die neuesten Trends für die Kryptowährung als negativ erwiesen.

In den letzten zwei Tagen wurde eine bärische Überlegenheit beobachtet, doch heute ist ein lobenswerter Preisanstieg über den Widerstand von 260 USD eingetreten. Dieser Wert liegt extrem nahe am gleitenden Durchschnitt (MA), dem mittleren Preiswert, d. h. 266,04 $. Die Volatilität nimmt jedoch ab und der Durchschnitt der Bollinger-Bänder ist ebenfalls auf 256,5 USD gesunken, was laut Monero-Preisanalyse ein negativer Hinweis für die Zukunft ist.

XMR/USD 1-Tages-Preisdiagramm. Quelle: Tradingview

Auch der Relative Strength Index (RSI) ist nach einem leichten Rückgang sprunghaft gestiegen und hat erfolgreich den Wert von 55,54 erreicht. Wenn wir über die Werte der Bollinger-Bänder sprechen, liegt das obere Band zum Zeitpunkt des Schreibens bei 285,43 USD, während das untere Band bei 227,54 USD liegt.

Monero-Preisanalyse: 4-Stunden-Chart zeigt Anzeichen einer bahnbrechenden Erholung

Der 4-Stunden-XMR/USD-Chart zeigt, dass die Kryptowährung kontinuierliche rückläufige Kurse erlebt hat und es gelungen ist, die 260-Dollar-Marke zu durchbrechen. Die SMA 20-Kurve hat ebenfalls eine neue Höhe erreicht und der Durchschnitt der Bollinger-Bänder ist auf 267,69 $ gestiegen. Die Kluft zwischen den Bollinger-Bändern weitet sich aus, was ein Indikator für eine zunehmende Volatilität und die zukünftige Wahrscheinlichkeit einer zinsbullischen Dynamik ist.

XMR/USD 4-Stunden-Preisdiagramm. Quelle: Handelsansicht

Der RSI-Score steigt ebenfalls und liegt derzeit bei 44,98 Wert, während der gleitende Durchschnitt 261,47 USD erreicht hat. Die Bollinger-Bänder werden erweitert, wobei das obere Band auf 284,53 USD und das untere Band auf 250,85 USD sinkt.

Chart der technischen XMR/USD-Indikatoren. Quelle: Tradingview

Die Gesamttrends für den Markt waren zugunsten der Käufer, wie die Zusammenfassung zeigt. Es gibt insgesamt 26 Indikatoren, von denen elf in der Kaufposition, zehn in der neutralen Position und die restlichen fünf in der Verkaufsposition vorhanden sind. Auch die gleitenden Durchschnitte geben bullische Signale, wobei sich zehn Indikatoren im Kaufzustand befinden, vier im Verkaufszustand, wobei einer im neutralen Zustand ist.

Die vergangene Woche hat sich sowohl für die Bullen als auch für die Bären als sehr entscheidend erwiesen, da beide ihre Stärken unter Beweis gestellt haben. Aus diesem Grund zeigen die Oszillatoren neutrale Signale, wobei sich insgesamt neun Oszillatoren im neutralen Zustand befinden, einer im Kaufzustand und der Rest im Verkaufszustand.

Fazit der Monero-Preisanalyse

Aus der Monero-Preisanalyse ist ersichtlich, dass die Bullen wieder die Führung übernehmen. Die Dynamik war enorm und hat die Bären mit einem überraschenden Preisanstieg überwunden und den Wert auf 260,47 USD erhöht.

Trotz der enttäuschenden Ergebnisse in den letzten Stunden springen die Preisniveaus derzeit auf ein großartiges Niveau, da die Unterstützung ebenfalls auf 250,85 USD gestiegen ist. Wenn das Unterstützungsniveau beibehalten wird, kann die Kryptowährung ein neues Hoch über dem Widerstand erreichen, d. h. 280 $.

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen stellen keine Handelsberatung dar. Cryptopolitan.com übernimmt keine Haftung für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt werden. Wir empfehlen dringend unabhängiges Research und/oder die Beratung durch einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close