Michael Saylor fördert die wirtschaftliche Stärkung mit dem kostenlosen Kurs „Bitcoin für alle“

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Michael Saylor hat viele wertvolle Beiträge geleistet, seit er in die Kryptowährungsszene eingestiegen ist. Sein neuester, der kostenlose Kurs „Bitcoin für alle“ soll Anfängern einen grundlegenden Überblick über die führende Kryptowährung geben.

In einem TweetSaylor sagte, der Kurs würde denjenigen helfen, die in Bitcoin einsteigen möchten. Er hofft, dass dies die wirtschaftliche Stärkung fördern und möglicherweise auch eine Armee von Nicht-Münzprägern in Gläubige verwandeln wird.

"ICHEinführung von Bitcoin für alle – ein kostenloser Kurs, um die Welt zu erziehen #bitcoin und allen helfen, die dieses digitale Währungsnetzwerk nutzen möchten, um die wirtschaftliche Stärkung zu fördern. “

Kursüberblick

Der Kurs „Bitcoin für alle“ dauert ungefähr 12 Stunden. Es besteht aus Artikeln, Vorlesungen und Videos, die die Schüler durch die Grundlagen von Bitcoin führen. Der Kurs mit fünf Einheiten endet nach erfolgreichem Abschluss mit einer Abschlussprüfung und einem kostenlosen Zertifikat.

Die Kurseinheiten sind Wirtschaft, Investition, Geschichte und Philosophie, Technologie und Bitcoin in der Praxis. Am Ende des Kurses werden die Schüler die Landschaft verstehen und sicher sein, Transaktionen durchzuführen.

"Sobald Sie diesen Kurs abgeschlossen haben, verfügen Sie über grundlegende Bitcoin-Kenntnisse und können mit Bitcoin interagieren, indem Sie es kaufen, empfangen, speichern und ausgeben."

Saylors Beitrag zu Bitcoin

Saylors MicroStrategy machte im vergangenen August Schlagzeilen, als es das erste börsennotierte Unternehmen war, das bedeutende BTC-Mengen als Treasury-Strategie hielt. Seitdem hat er unzählige Interviews und Tweets gemacht, um für die Sache zu werben.

Er glaubt, dass der Kauf von BTC vor den inflationären Aspekten der Fiat-Währung schützen kann. Darüber hinaus sieht er eine wachsende Erkenntnis, die zu einem Wendepunkt institutioneller Massenzuflüsse führt.

„Sobald die Leute darüber nachdenken, was sie wollen, was ein nicht souveräner Wertspeicher für sichere Häfen ist, werden sie erkennen, dass Bitcoin die Aufgabe des Goldes besser erledigt, und Sie sehen, wie sich alle institutionellen Ströme bewegen aus Gold in Bitcoin. "

Saylor erwähnte, dass seine täglichen Interaktionen die Forderung hervorhoben, das zu kopieren, was MicroStrategy tat. Es besteht jedoch eine große Unsicherheit darüber, wie dies zu tun ist, sowie über die regulatorischen und rechtlichen Auswirkungen.

Aus diesem Grund wurde kürzlich sein Seminar „Bitcoin for Corporations“ entwickelt. Die kostenlose zweitägige Veranstaltung endete am 5. Februar und war eine Riesenerfolg8.197 Teilnehmer aus 6.917 verschiedenen Unternehmen.

Nach dem Teilen des Spielbuchs rechnet Saylor damit, dass in den kommenden 12 Monaten eine Lawine von Unternehmen Bitcoin kaufen wird.

Es ist großartig, Interviews zu geben und über Bitcoin zu twittern. Aber Saylor bringt seinen Glauben an die wirtschaftliche Stärkung durch Bitcoin auf die nächste Stufe. Seine Bemühungen, sowohl Einzelpersonen als auch Unternehmen kostenlose Bildungsressourcen zur Verfügung zu stellen, haben mehr als jede andere Regierungsbehörde getan.

Gefällt dir was du siehst? Abonnieren Sie tägliche Updates.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close