Market Wrap: Bitcoin-Tanks auf 10,4.000 USD; Marktdominanz der ETH im Jahr 2020 hoch

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin rutscht weiter, während Äther einen größeren Anteil am Kryptomarkt hat als seit Jahren.

  • Bitcoin (BTC) wird ab 20:00 UTC (16:00 Uhr ET) um 10.726 USD gehandelt. Rückgang um 6,1% in den letzten 24 Stunden.
  • Der 24-Stunden-Bereich von Bitcoin: 10.468 bis 11.474 US-Dollar
  • BTC unter seinem gleitenden 10-Tage- und 50-Tage-Durchschnitt, ein bärisches Signal für Markttechniker.

bitcoinsep3
Bitcoin-Handel auf Coinbase seit dem 1. September.
Quelle: TradingView

Bitcoin setzt seinen Abwärtstrend am Donnerstag fort und die Preise fallen an Spotbörsen wie Coinbase auf 10.468 USD. Während es sich ein wenig erholt hat, waren Händler, die mit Gewinn verkaufen, sicherlich das Thema im Moment.

Weiterlesen: Bitcoin fällt in 1 Stunde um 403 USD auf den niedrigsten Stand in einem Monat

"Dies ähnelt dem, was wir gesehen haben, als Bitcoin sich den Niveaus von 10.000 und 11.000 US-Dollar näherte, bei denen bei verschiedenen Gelegenheiten Gewinnmitnahmen stattfanden", sagte John Kramer, Händler bei der Crypto-Over-the-Counter-Firma GSR. "Viele Anleger werden dies als Gelegenheit sehen, den Dip zu kaufen."

btcmonthsep
Bitcoin-Handel auf Coinbase im letzten Monat.
Quelle: TradingView

Genau wie am Mittwoch spielten Leveraged Liquidations eine Rolle bei der Verschärfung des Preisverfalls bei Bitcoin. Die Auslöschung von Long-Händlern an der Derivatbörse BitMEX am Donnerstag war jedoch etwas höher. Die stündlichen Liquidationen in Höhe von 10 Millionen US-Dollar überstiegen die stündliche Spree am Mittwoch in Höhe von 9 Millionen US-Dollar, was einem Margin-Call im Krypto-Sprachgebrauch entspricht.

Weiterlesen: Bitcoin riskiert einen tieferen Preisrückgang, da die Börse einen Anstieg verzeichnet

"Einige Leute, die mit Hebelwirkung über 11.500 US-Dollar an BTC kauften, wurden plötzlich gestoppt, als wir wieder auf 11.100 US-Dollar zurückgingen", sagte Chris Thomas, Leiter Digital Assets bei der Swissquote Bank.

skew_bitmex_xbtusd_liquidations-35
BitMEX-Liquidationen in den letzten drei Tagen.
Quelle: Schräg

Thomas vermutet, dass der Bitcoin-Preis in naher Zukunft keine neuen Höchststände für 2020 erreichen wird, obwohl er dieses Niveau erst am Dienstag getestet hat, als der Preis 12.085 USD erreichte. "Ich denke, wir handeln für eine Weile im Bereich von 11.000 bis 12.000 US-Dollar", sagte er.

btcweeksept
Bitcoin-Handel auf Coinbase in der vergangenen Woche.
Quelle: TradingView

Während der große asiatische Nikkei 225-Index in Aktien von den Erwartungen getragen wurde, dass die neue Führung in Japan die vom scheidenden Premierminister Shinzo Abe eingeführte Konjunkturpolitik fortsetzen wird, sind die Aktien in Europa und insbesondere in den USA – wie in – rot der größte Teil des Krypto-Ökosystems Donnerstag.

Kramer von GSR sieht die Aktienmärkte mit einiger Besorgnis und hat Bedenken hinsichtlich der Leistung traditioneller Finanzierungen für den Saldo 2020. "Die Aktienbewertungen bleiben in den Augen vieler Beobachter überhöht, und die wirtschaftliche Unsicherheit besteht weiterhin", sagte er. "Ein solcher Krypto-Tropfen wird die Mehrheit der Anleger, die eine längerfristige Anlagethese haben, nicht abschrecken."

Weiterlesen: Jump Trading investiert in dezentrales Börsenserum

Ätherdominanz dominiert

Die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, Ether (ETH), fiel am Donnerstag, handelte um 402 USD und rutschte innerhalb von 24 Stunden um 20:00 UTC (16:00 Uhr ET) um 7,6% ab.

Weiterlesen: DeFi Risk Management Startup Gemütliche Finanzdebüts mit 2 Mio. USD Finanzierung

Aber während der Preis gesunken ist, erreichte die Dominanz von Ether auf dem breiteren Kryptomarkt am Mittwoch ein 2020-Hoch von über 14%. Obwohl der Anteil des Äthers am Donnerstag etwas gesunken ist, war er im August 2018 das letzte Mal auf diesem Niveau.

Ätherdom
Ätherdominanz seit dem 1. Januar 2018
Quelle: TradingView

"Eine große Anzahl nützlicher Projekte in der Ethereum-Blockchain trägt zum Wachstum der Ätherdominanz bei", sagte Azamat Malaev, Mitbegründer von HodlTree, einem dezentralen Kreditprotokoll. Die Skalierung ist jedoch ein Problem, das dazu führen kann, dass der Anteil des Äthers abnimmt, fügte Malaev hinzu. „Um diesen Trend aufrechtzuerhalten, muss Ethereum das Netzwerk dringend skalieren. Für normale Benutzer sind Transaktionen bereits sehr teuer. “

Weiterlesen: Entwickler von Ethereum konzentrieren sich auf Überlastung, da die Gebühren um über 600% steigen

Andere Märkte

Digitale Assets auf dem CoinDesk 20 sind meistens am roten Donnerstag. Bemerkenswerte Gewinner ab 20:00 UTC (16:00 Uhr ET):

Weiterlesen: Mit neuen Krypto-Derivaten können Sie auf (oder gegen) die Zahlungsfähigkeit von Tether wetten

Bemerkenswerte Verlierer ab 20:00 UTC (16:00 Uhr ET):

Weiterlesen: Hardware Wallet Flaw Lässt Angreifer Krypto für Lösegeld halten

  • Öl ist um 0,67% gefallen. Preis pro Barrel Rohöl von West Texas Intermediate: 41,29 USD.
  • Gold lag im roten Bereich bei 0,61% und zum Zeitpunkt der Drucklegung bei 1.930 USD.

Weiterlesen: Rund um die Kryptowelt in 15 Charts

  • Die Renditen von US-Staatsanleihen gaben am Donnerstag nach. Die Renditen, die sich in die entgegengesetzte Richtung wie der Preis bewegen, fielen im Zweijahreszeitraum am stärksten und lagen bei roten 2,8%.

Weiterlesen: Digital Bank Revolut erweitert den Kauf- und Verkaufsservice für Krypto nach Australien

https://www.coindesk.com/coindesk20
The CoinDesk 20: Die Vermögenswerte, die für den Markt am wichtigsten sind
Offenlegung

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close