Market Wrap: Bitcoin Flat bei 9,4.000 USD, aber die Anleger halten fest

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Ein träger Mittwoch auf den traditionellen Märkten wirkte sich auch auf Bitcoin aus, obwohl es sechs Wochen dauerte, in denen die erste Kryptowährung der Welt die meisten traditionellen Vermögenswerte übertraf.

Bitcoin (BTC) notierte ab 20:00 UTC (16:00 Uhr ET) bei 9.265 USD und fiel in den letzten 24 Stunden um 1,3%.

Am Mittwoch um 00:00 UTC (Dienstag, 20:00 Uhr ET) wechselte Bitcoin an Kassa-Börsen wie Coinbase den Besitzer um die 9.500 USD. Es fiel dann um 1,6% auf nur noch 9.348 USD. Der Preis liegt jetzt unter dem gleitenden 10-Tage- und 50-Tage-Durchschnitt – ein bärisches Signal für Markttechniker, die Charts studieren -, aber mit wenig Maßnahmen scheint er vorerst nirgendwo hin zu gehen.

btcjune17
Bitcoin-Handel auf Coinbase seit dem 15. Juni
Quelle: TradingView

„Der Preis für Bitcoin konnte am Dienstag nur bis zu 9.600 US-Dollar erreichen. Jetzt herrscht Fiat “, sagte Constantine Kogan, Crypto Fund-of-Funds von BitBull Capital.

Weiterlesen: Polychain Capital, Steve Lee von Square Crypto Investiert in Bitcoin Broker

Tatsächlich hat der Bitcoin-Preis seit Anfang Mai insgesamt nur 5,6% zugelegt. Es ist eine relativ schläfrige Leistung im Vergleich zum Ölmarkt, der ein wildes Jahr 2020 hatte. Ein Fass Rohöl hat seit Anfang Mai über 90% zugelegt.

btcoiljune17
Bitcoin gegen Öl seit Mai
Quelle: TradingView

Das Öl ist am Mittwoch flach, fiel um 0,39% und lag zum Zeitpunkt der Drucklegung bei 37,71 USD.

Trotz des Stimulus übertrifft Bitcoin Aktien

Unsichere wirtschaftliche Zeiten motivieren Kryptowährungshändler und -investoren nach wie vor, in ihrer Anlagethese zu Bitcoin standhaft zu bleiben. "Ich persönlich bin nicht negativ in Bezug auf Bitcoin und meine Ansicht basiert auf mehreren Zutaten, die meine Sichtweise nicht verändert oder verbessert haben", sagte Henrik Kugelberg, ein in Schweden ansässiger rezeptfreier Kryptowährungshändler.

Ein Element, auf das Kugelberg hinweist, ist die Abwertung des US-Dollars. Seit dem Jahr 2000 ist die Zahl der im Umlauf befindlichen Dollar nach Angaben der Federal Reserve um über 240% von 565 Milliarden US-Dollar auf fast 2 Billionen US-Dollar gestiegen.

currencymay
USD in den letzten 20 Jahren im Umlauf (grau ist vergangene Rezessionen)
Quelle: US Federal Reserve System

Andere Befürworter der Kryptowährung geben die gleichen langfristigen Aussichten wieder – Bitcoin zu halten ist viel besser als traditionelle Vermögenswerte wie Aktien zu besitzen. Bitcoin ist in diesem Jahr noch um über 30% gestiegen. Die wichtigsten globalen Aktienindizes sind entweder niedriger oder fast sogar im Jahr 2020 und befinden sich seit Mitte Februar im negativen Bereich.

btcequities2020
Bitcoin (Gold) gegen S & P 500 (blau) gegen Nikkei 225 (rot) gegen FTSE 100 (grün) im Jahr 2020
Quelle: TradingView

Laut George Clayton, geschäftsführender Gesellschafter des alternativen Vermögensfonds Cryptanalysis Capital, ist ein anhaltender fiskalischer Anreiz nur ein Versuch, Aktien über das Renditeniveau von 0% zu bringen, jedoch mit erheblichen langfristigen Nebenwirkungen auf den Wert des US-Dollars.

Weiterlesen: Die Anzahl der Bitcoin-Wale ist seit der Halbierung um 2% gestiegen

"Ein 1-Billionen-Dollar-Konjunkturprogramm für den Bau von Brücken, Straßen und ländlichem 5G-Breitband, über das die Trump-Administration nachdenkt, ist vielleicht das einzige wichtige Gesetz, das die Chance hat, beide Häuser des Kongresses zu passieren", sagte Clayton. "Es wäre weitaus inflationärer als die Hilfe in Höhe von 500 Milliarden US-Dollar, die an Unternehmen weitergeleitet wird, die die Aktienmärkte zu stützen scheinen."

Der Nikkei 225 von börsennotierten Unternehmen in Japan schloss den Tag flach um 0,56%, da Immobilien- und Transportaktien den Index nach unten drückten.

Der FTSE 100-Index in Europa stieg um 0,91%, da Energiewerte zulegten.

Der US-amerikanische S & P 500-Index verlor 0,36%, was durch den Einzelhandels- und den Reisesektor belastet wurde.

Andere Märkte

Die digitalen Assets auf der großen Tafel von CoinDesk sind am Mittwoch gemischt. Ether (ETH), die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, wird um 228 USD gehandelt und verlor innerhalb von 24 Stunden ab 20:00 UTC (16:00 Uhr ET) 2,1%.

Der Anstieg von Ethereum seit 2019 hat die Gebührenverteilung im Netzwerk verschoben. Mit 5,7 Milliarden US-Dollar an Ethereum hat die Stablecoin laut Datenaggregator Glassnode die Gebühren übernommen, die durch ERC20-Verträge und sogar das Netzwerk-Token selbst, Ether, gezahlt wurden.

Gebührenethereum
Gebühren im Ethereum-Netzwerk seit 2016
Quelle: Glasknoten

Zu den größten Kryptowährungsgewinnern des Tages zählen Cardano (ADA) mit einem Plus von 2,1%, Iota (IOTA) mit einem Plus von 1,3% und Nem (XEM) mit einem Plus von 1%. Zu den bedeutenden Verlierern zählen Dogecoin (DOGE) mit einem Minus von 3,2%, Bitcoin SV (BSV) mit einem Minus von 2,3% und Qtum (QTUM) mit einem Minus von 2,2%. Alle Preisänderungen waren ab 20:00 UTC (16:00 Uhr ET).

Weiterlesen: Verbindung war ein DeFi Liebling. Das neue Token wird entsprechend bewertet

Gold handelt flach, da das gelbe Metall um 0,16% stieg und an diesem Tag rund 1.728 USD handelte.

goldjune17
Differenzkontrakte auf Gold seit dem 15. Juni
Quelle: TradingView

US-Staatsanleihen rutschten am Mittwoch ab. Die Renditen, die sich in die entgegengesetzte Richtung wie der Preis bewegen, fielen im 10-Jahres-Bereich am stärksten und lagen im roten Bereich bei 4,2%.

Offenlegung

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close