M.I.A. über Crypto, Assange und ihr neues Album

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Ich habe das „Vicki Leekx“-Mixtape immer als Kunstwerk und nicht als Musikstück gesehen, einfach weil es sehr zufällig war, von allem und Ereignissen, die in der Welt vor sich gingen. Es ist im Grunde einfach passiert. Außerdem habe ich das „Maya“-Album gemacht und es wurde von allen wirklich schlecht rezensiert und alle sagten: „Oh mein Gott, das ist das schlechteste Album, das sie je gemacht hat, sie hat es komplett verloren.“ Und dann habe ich „Vicki Leekx“ gemacht und alle dachten: „Oh mein Gott, das hätte das Album werden sollen, es ist das Beste überhaupt, das ist das Magnum Opus der Musik zu dieser Zeit.“ Und ich denke, für mich hatte es eher damit zu tun, dass es Teil einer kollektiven Erfahrung dessen war, was in der Welt vor sich ging.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close