„Kryptowährungen so revolutionär wie das Internet“

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Gestern, SEC-Vorsitzender Gary Gensler explizit definiert Kryptowährungen als wahrhaft globale Anlageklasse.

Er tat dies während sein virtuelles Gespräch an den Ausschuss für Wirtschaft und Währung des Europäischen Parlaments, in dem er seine Empfehlungen zur Regulierung von Kryptowährungen teilte.

Ziel war es, die Zusammenarbeit zwischen Europa und den Vereinigten Staaten zu fördern, um zu versuchen, dezentralisierte Finanztechnologien zu regulieren.

Gary Gensler (SEC): Krypto wie das Internet

Aber Gensler ging sogar noch weiter.

Tatsächlich kommentierte er an einer Stelle die Rolle, die neue Finanztechnologien im globalisierten Finanzsystem spielen:

„Ich denke, die Transformation, die wir gerade erleben, könnte so groß sein wie das Internet in den 1990er Jahren.“

Gensler ist nicht der einzige, der so denkt.

In der Krypto-Community wurde lange angenommen, dass dezentralisierte Finanzen eine potenziell epochale Revolution sind, zumal sie zum ersten Mal in der Geschichte der Politik die Macht entzieht, Geld zu schaffen.

Gensler interessiert sich aufgrund seiner Rolle höchstwahrscheinlich für andere Aspekte, insbesondere solche im Zusammenhang mit der Regulierung, aber solche Überlegungen sind ihm nicht fremd.

In der Vergangenheit, hielt er sogar Kurse am berühmten MIT in Boston, wo er über Blockchain und Dezentralisierung sprach.

In seiner Rede vor dem Europäischen Parlament wies er darauf hin, dass Kryptomärkte keine Grenzen haben und rund um die Uhr aktiv sind.

Bitcoin-Mining und Regulierung

Er sprach auch über den Energieverbrauch von Bitcoin und wies darauf hin, dass die Popularität von Kryptowährungen auf Proof-of-Stake (PoS) nimmt zu.

Einer der Kernpunkte seiner Rede bezog sich jedoch auf die Regulierung.

Er sieht eine grundsätzliche Notwendigkeit, sich stark zu entwickeln Regulierungsrahmen, die eine gewisse Unterstützung für Kryptowährung und dezentralisierte Finanzinnovationen ermöglichen, aber einen starken Anlegerschutz beibehalten. Dies ist wahrscheinlich die eigentliche Herausforderung, die viel schwerer zu tun ist als zu sagen.

Er wies zum Beispiel darauf hin, dass DeFi-Plattformen ermöglichen Millionen von Investoren direkten Zugang ohne die Anwesenheit von Vermittlern, und dies würde große Risiken mit sich bringen, da der Krypto-Sektor voller Betrug, Betrug und Missbrauch ist. Da es keine klaren Verpflichtungen zum Schutz der Anleger gibt, sind sie in der Tat anfällig, wenn sie direkt und unmittelbar auf DeFi-Plattformen operieren.

Er hat auch einige hinzugefügt Bedenken bezüglich Stablecoins, da fast drei Viertel des Handelsvolumens auf den Kryptomärkten in Token abgewickelt werden. Tatsächlich bezeichnete er sie ausdrücklich als nützliche Hilfe für diejenigen, die versuchen, verschiedene Vorschriften wie die Bekämpfung der Geldwäsche und internationale Sanktionen zu umgehen.

Es ist schwer vorstellbar, welche Art von Zusammenarbeit zwischen US-amerikanischen und europäischen Regierungsbehörden entstehen könnte, um zu versuchen, das schwer fassbare dezentrale Finanzwesen zu regulieren, aber Genslers Worte scheinen ziemlich klar zu zeigen, dass die Institutionen Kryptowährungen jetzt nicht nur ernst nehmen, sondern auch damit beginnen um ihr wahres revolutionäres Potenzial zu verwirklichen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close