Krypto-Preisanalyse und Übersicht 26. März: Bitcoin, Ethereum, Cardano, Uniswap und Theta

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Es war eine harte Woche auf dem Kryptowährungsmarkt, da der Großteil davon rote Zahlen schreibt. Die große Ausnahme in dieser Woche ist THETA, die in die Höhe geschossen ist und einen Platz in den Top 10 gefunden hat.

Bitcoin

Bitcoin ist in der letzten Handelswoche um insgesamt 8% gesunken, da die Kryptowährung derzeit bei 53.330 USD gehandelt wird. Es hat am vergangenen Wochenende versucht, den Widerstand bei 60.000 US-Dollar zu brechen, ist aber gescheitert. Infolgedessen begann es am Sonntag nach unten zu gehen und brach am Montag unter der aufsteigenden Trendlinie im März.

Danach begann Bitcoin im Laufe der Woche zu sinken. Anfangs hielt es Unterstützung bei 53.500 USD, setzte sich dort aber am Mittwoch fort und erreichte 51.540 USD (0,618 Fib). Gestern fiel Bitcoin weiter unter 51.540 USD, fand aber solide Unterstützung auf der 50-Tage-MA-Ebene (blaue Linie).

Heute erholte sich BTC von der 50-Tage-MA und stieg um insgesamt 3,5% auf das aktuelle Niveau von 53.330 USD.

Mit Blick auf die Zukunft wird ein erstes Widerstandsniveau von 55.000 USD erwartet. Es folgen 57.700 USD, 58.355 USD und 60.000 USD. Über 60.000 USD liegt der Widerstand bei 61.781 USD (ATH-Preis), 62.900 USD (1.414 Fib Extension – rot) und 64.283 USD (1.618 Fib Extension – rot).

Auf der anderen Seite liegt die erste Unterstützungsstufe bei 52.500 USD. Es folgen 51.540 USD (0,618 Fib & 50-Tage-MA), 50.000 USD und 47.720 USD (Abwärts-1.618 Fib-Erweiterung).

BTC / USD Daily Chart. Quelle: TradingView

Äther

Ethereum ist in der vergangenen Handelswoche ebenfalls um insgesamt 8% gesunken, da es derzeit bei 1637 USD handelt. Die Kryptowährung versuchte am vergangenen Wochenende, den Widerstand bei 1875 Dollar zu brechen, konnte aber nicht darüber brechen. Es fiel am Montag bei 1755 Dollar unter die März-Unterstützung, als es zu sinken begann.

Am Mittwoch fiel die ETH unter die aufsteigende Trendlinie von 2021 und ging weiter zurück, bis Unterstützung bei 1546 USD (0,618 Fib) gefunden wurde. Von dort erholte es sich höher und erreichte das aktuelle Niveau von 1637 USD.

Mit Blick auf die Zukunft liegt die erste Widerstandsstufe bei 1652 USD. Es folgen 1700, 1755, 1800 und 1875 US-Dollar.

Auf der anderen Seite liegt die erste Unterstützung bei 1600 US-Dollar. Es folgen 1546 USD (0,618 Fib), 41500 USD, 1465 USD und 1425 USD (vorheriger ATH-Preis und 100-Tage-EMA).

ETH / USD Daily Chart. Quelle: TradingView

Etheruem kämpfte diese Woche auch gegen Bitcoin. Die Kryptowährung hielt während des gesamten Zeitraums März Unterstützung bei 0,0305 BTC. Am Mittwoch brach Ethereum jedoch unter 0,03 BTC ein, bis es bei 0,0295 BTC (nach unten 1,272 Fib Extension) eine geringere Unterstützung fand.

Zum Glück erholte es sich und schloss die tägliche Kerze über 0,03 BTC. Heute handelt die ETH bei 0,0307 BTC, während die Bullen eine Erholung versuchen.

Mit Blick auf die Zukunft liegt das erste Widerstandsniveau bei 0,0318 BTC (Höchststände im Dezember 2020). Es folgen 0,032 BTC (200-Tage-EMA), 0,0337 BTC (Tiefststände im März 2019) und 0,034 BTC.

Auf der anderen Seite liegt die erste Unterstützung bei 0,0305 BTC. Es folgen 0,03 BTC, 0,0295 BTC und 0,0295 BTC (Tief vom Februar 2020).

ETH / BTC Tages-Chart. Quelle: TradingView

Cardano

Cardano ist in der vergangenen Woche um kleine 1,7% gesunken, da es derzeit bei 1,20 USD handelt. Die Münze lag letzte Woche bei 1,30 USD, als sie nach unten ging. ADA fiel im Laufe der Woche weiter, bis am Mittwoch Unterstützung in Höhe von 1,07 USD (0,382 Fib) festgestellt wurde. Eine steigende Trendlinie stützte dieses Niveau weiter.

ADA erholte sich gestern von dort und stieg heute um insgesamt 8,7%, sodass die Kryptowährung 1,20 USD erreichen konnte.

Mit Blick auf die Zukunft liegt die erste Widerstandsstufe bei 1,30 USD. Es folgen 1,37 USD (1,414 Fib-Erweiterung), 1,46 USD (1,414 Fib-Erweiterung) und 1,50 USD. Zusätzlicher Widerstand wird bei 1,62 USD (1,272 Fib Extension – rot), 1,70 USD (1,414 Fib Extension – rot) und 1,80 USD erwartet.

Auf der anderen Seite liegt die erste Unterstützungsstufe bei 1,10 USD. Darauf folgen die steigende Trendlinie (rund 1,07 USD), 1,00 USD und 0,95 USD (0,5 Fib).

ADA / USD Daily Chart. Quelle: TradingView

Gegen Bitcoin handelt ADA ebenfalls in der Nähe des Niveaus, das es letzte Woche war. Während der letzten sieben Tage war er gesunken, konnte aber am Mittwoch gegen 2040 SAT die .618 Fib-Unterstützung halten. Es hat sich seitdem von dort gestern erholt und 2200 SAT erreicht, und es ist heute weiter gestiegen, um mit dem aktuellen 2295 SAT-Widerstand zu handeln.

Mit Blick auf die Zukunft liegt die erste Widerstandsstufe über 2295 SAT bei 2400 SAT. Es folgen 2455 SAT (HDC Juli 2018), 2600 SAT, 2645 SAT (bärische 0,618 Fib) und 2800 SAT.

Auf der anderen Seite liegt die erste Unterstützungsstufe bei 2200 SAT. Es folgen 2040 SAT (.618 Fib), 1950 SAT (Downside 1.272 Fib Extension) und 1800 SAT.

ADA / BTC-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Uniswap

UNI ist in der vergangenen Handelswoche um 7,5% gesunken, da es derzeit bei rund 28,11 USD handelt. Die Kryptowährung legte Anfang der Woche einen neuen ATH-Preis von 36,77 USD fest, begann jedoch von dort aus zu sinken. Am Mittwoch fiel UNI um 30 USD und fiel weiter, bis er Unterstützung bei 25,30 USD (0,382 Fib) fand. Dieses Niveau wurde durch eine steigende Trendlinie gestärkt, die seit Ende Januar 2021 im Spiel ist.

Es erholte sich heute von dieser Unterstützung, da es jetzt bei 28,11 USD notiert.

Mit Blick auf die Zukunft liegt die erste Widerstandsstufe bei 30 USD. Es folgen 32,50 USD, 35 USD, 36,77 USD (ATH-Preis), 39,50 USD (1,272 Fib-Erweiterung) und 40 USD.

Auf der anderen Seite liegt die erste Unterstützungsstufe in der steigenden Trendlinie. Es folgen 25,30 USD (0,382 Fib), 23 USD, 21,78 USD (0,5 Fib) und 20 USD.

UNI / USD Daily Chart. Quelle: TradingView

UNI handelt auch zum gleichen Preis wie letzte Woche gegen Bitcoin. Die Kryptowährung war zu Beginn der Woche von 0,000518 BTC auf 0,00065 BTC am Dienstag gestiegen. Von da an begann es tiefer zu fallen, als es auf die 0,000518 BTC-Unterstützung zurückfiel, die durch ein .5 Fib Retracement bereitgestellt wurde.

Es hat sich heute von 0,000518 BTC erholt, da es bei 0,000527 BTC gehandelt wird.

Mit Blick auf die Zukunft liegt die erste Widerstandsstufe bei 0,00055 BTC. Darauf folgen 0,0006 BTC, 0,000625 BTC und 0,00065 BTC. Zusätzlicher Widerstand wird bei 0,000688 BTC (ATH-Preis), 0,0007 BTC und 0,00075 BTC erwartet.

Auf der anderen Seite liegt die erste Unterstützung bei 0,000518 BTC (0,5 Fib). Darauf folgen 0,0005 BTC, 0,000477 BTC (0,618 Fib), 0,00045 BTC und 0,00042 BTC (0,786 Fib).

UNI / BTC-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Theta-Token

Theta Token ist in der vergangenen Woche um enorme 44% gestiegen, da es derzeit bei rund 12,35 USD gehandelt wird. Die Kryptowährung war von 8,00 USD zu Beginn der Woche gestiegen, als sie zu steigen begann. Es gelang am Dienstag, über 10 USD zu dringen, und setzte am Mittwoch einen neuen ATH-Preis von 14,94 USD fest.

Es fiel gestern bei 10,25 USD (0,382 Fib) wieder in die Unterstützung zurück, erholte sich aber seitdem wieder und handelte auf dem aktuellen Niveau von 12,35 USD.

Mit Blick auf die Zukunft liegt die erste Widerstandsstufe bei 13,16 USD. Es folgen 14 USD, 14,95 USD (ATH) und 16 USD. Zusätzlicher Widerstand liegt bei 17,31 USD (1,272 Fib-Erweiterung), 18 USD und 18,55 USD (1,414 Fib-Erweiterung).

Auf der anderen Seite liegt die erste Unterstützung bei 12 US-Dollar. Darauf folgen 11 USD, 10,25 USD (0,382 Fib), 10 USD und 8,80 USD (0,5 Fib).

THETA / USD Tages-Chart. Quelle: TradingView

Theta schneidet auch gegen Bitcoin sehr gut ab, da es bei 0,000231 BTC handelt. Die Münze stieg zu Beginn der Woche von 0,00014 BTC nach oben und konnte am Mittwoch einen neuen ATH-Preis von 0,000277 BTC festlegen.

Gestern fiel er auf 0,0002 BTC (0,382 Fib), erholte sich jedoch schnell und erreichte einen Widerstand um 0,000256 BTC. Heute ist THETA bei 0,00023 BTC (.236 Fib) in den Support gefallen, wo es derzeit gehandelt wird.

Mit Blick auf die Zukunft liegt der erste Widerstand bei 0,000256 BTC. Darauf folgen 0,000277 BTC (ATH), 0,0003 BTC und 0,000321 BTC (1,272 Fib Extension).

Auf der anderen Seite liegt die erste Unterstützung bei 0,00023 BTC (.236 Fib). Darauf folgen 0,00022 BTC, 0,00020 BTC (0,382 Fib) und 0,000177 BTC (0,5 Fib).

THETA / BTC-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Quelle

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close