Hier ist, warum es nicht wichtig ist

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Tezos ist eine der wenigen Kryptowährungen, die es in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit geschafft hat, zu glänzen. In der Tat hat XTZ an mehreren Tagen aufeinanderfolgender Gewinne die Forderung nach einer bevorstehenden Nebensaison katalysiert.

Tezos Tages-Chart mit 50-Tage- und 200-Tage-MA. (Quelle: tradeview.com)

Damit haben Weiss Crypto Ratings Ende letzter Woche ihre Liste der Top-Kryptowährungsprojekte bekannt gegeben. Und bei einem weiteren Sieg für Tezos ist es Weiss 'Top-Wahl für „Technologie“ und schafft es, Bitcoin zu schlagen, das auf dem elften Platz liegt.

Trotz der bei der Erstellung der Liste verwendeten Methodik bleibt Bitcoin auf absehbare Zeit für die meisten die erste Wahl.

Riesige Unterstützung für Tezos zeigt Community-Unterstützung

Massive Zuwächse für XTZ sehen Tezos als einen der Top-Performer dieses Jahres. Sicherlich loben Fans von Tezos immer wieder die zehntgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung. Unter Berufung auf seine Einsatzfunktion als Hauptattraktion über die anderer Projekte hinaus.

Dieses Maß an Community-Unterstützung zeigt sich im Prozentsatz der eingesetzten Tezos. Laut stakingrewards.com sind derzeit fast 79% von XTZ abgesteckt. Damit ist es das am meisten gesetzte Token in der Kryptoindustrie, und das unabhängig von seinem im Vergleich zur Konkurrenz eher bescheidenen Belohnungsprozentsatz.

Tezos Belohnungen

Quelle: stakingrewards.com

In Übereinstimmung mit diesem Gefühl sind sich die Leute von Weiss Crypto Ratings einig. Sie bewerteten Tezos als eines von vier „ausgezeichneten“ Projekten für „Technologie“. Sie bewerteten es auch mit „B-“ für Technik / Adoption und mit „D +“ in Bezug auf Risiko / Ertrag.

Zum Vergleich erhält Bitcoin eine „Messe“ für Technologie, ein „A“ für Technologie / Adoption und ein „D“ für Risiko / Ertrag.

Quelle: weisscrypto.com

Wie viel Glaubwürdigkeit sollten wir Krypto-Bewertungen geben?

Es besteht kein Zweifel, dass Tezos-Inhaber von den neuesten Weiss Crypto Ratings zufrieden sind. Aber wie viel Glaubwürdigkeit hat Weiss oder überhaupt ein Krypto-Bewertungsdienst?

In der Tat werden Rating-Dienste bei der breiten Öffentlichkeit zu Meinungsverschiedenheiten führen, insbesondere in Bezug auf spaltende Token. Ein Beispiel dafür ist Grinsen. Laut Weiss hat Grin eine Tech- / Adoptionsbewertung von „B“, die die Tech- / Adoptionsbewertungen für Monero, Binance Coin und Tezos übertrifft.

Eine Analyse der Kriterien, anhand derer Weiss Tech / Adoptionen bewertet, zeigt Folgendes:

1. Unser Technologiemodell bewertet das Potenzial jeder Kryptowährung zur Erreichung einer Vielzahl von Zielen: Hohe Transaktionsgeschwindigkeiten und andere Skalierungslösungen, Dezentralisierung, Energieeffizienz, ausgefeilte Geldpolitik, Governance-Funktionen, Flexibilität bei Upgrades und andere.

2. Unser Adoptionsmodell bestimmt, inwieweit jede Krypto diese Ziele in der realen Welt erreicht hat – in Bezug auf Netzwerksicherheit, Netzwerkkapazität, Geschwindigkeit, Skalierbarkeit, Marktdurchdringung, Dezentralisierung, Entwicklerbeteiligung, öffentliche Akzeptanz und eine Vielzahl anderer Faktoren. “

In Bezug auf die Technologie gibt Weiss selbst an, dass die Metrik eher nach Potenzial als nach harten Daten bewertet wird. In Bezug auf die Akzeptanz könnte es unbefriedigend sein, Grin als stärker marktdurchdringend zu bewerten, da Monero, Binance und Tezos.

Bitcoin ist immer noch die Nummer eins

Obwohl Bitcoin nur eine „faire“ Technologie bewertet, was angesichts der mangelnden Skalierbarkeit und des langsamen Durchsatzes eine vernünftige Einschätzung darstellt, hat dies keinen Einfluss auf seine Position als Spitzenreiter.

In der Tat hat Bitcoin zu seinen Gunsten das Branding und die Anerkennung, von denen der Rest nur träumen kann.

Dies zeigt zu Recht oder zu Unrecht, dass Bitcoin zwar eine Technologie der ersten Generation ist, dies jedoch keinen Einfluss auf seine Popularität oder sogar sein Preispotenzial hat.

Foto von Jack Church auf Unsplash

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close