Haben die Inu-Token endlich ihren Marktführer im Powered Gaming gefunden?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die dezentrale Natur des Kryptosektors bietet Raum für mehrere Kryptowährungen, um in ihren Gemeinschaften zu gedeihen. Die Branche hat derzeit Tausende von Kryptowährungen im aktiven Handel, von denen einige Tribute oder Darstellungen von Ideen oder Ereignissen sind. Während viele viel älter und erheblich ernster sind, sind einige andere Meme-Münzen.

Eine Meme-Münze ist eine Kryptowährung, die relativ schnell an Popularität gewonnen hat (mit einigen viel schneller als andere), insbesondere wenn sie auf einem Online-Ereignis, einem Phänomen oder einer Werbeaktion basiert. Die Definition umfasst auch Münzen, die aus Witzen oder anderen skurrilen Ereignissen oder Ideen stammen. Im Allgemeinen schreiben die meisten Leute Dogecoin als die erste Meme-Münze zu, da sie 2013 als Witz begann. Dogecoin ebnet nicht nur den Weg für zukünftige Meme-Münzen, sondern ist auch die erste „Hundemünze“, die das Gesicht des berüchtigten Shiba Inu . zeigt Hund als Logo. Seit es populär wurde, wurden viele andere Hundemarken eingeführt und ziehen jetzt massive Handelszahlen an. Nach dem Erfolg von Dogecoin begannen sich mehrere Hundemünzen – wie Shiba Inu – zu etablieren. Doch gibt es von allen auf dem Markt erhältlichen Hundemünzen schon einen klaren Spitzenreiter?

Mononoke Inu

Mononoke Inu hebt sich als Token ab, der sich auf die Community konzentriert. Inspiriert von dem beliebten Abenteuerbild aus der Kindheit, ist es das Hauptziel von Mononoke Inu, die Einheit des DeFi-Sektors wiederherzustellen. Die Plattform möchte das Vertrauen zwischen DeFi-Communitys und -Teams wiederherstellen, indem sie kontinuierlich auf ihre Community hört und Mitglieder einbezieht.

Mononoke Inu möchte auch die aktuelle Erzählung über Meme-Coins ändern. Seit einiger Zeit gibt es viele schlechte Akteure und nicht vertrauenswürdige Leute, die Mitglieder der Krypto-Community irreführen und ausnutzen. In vielen Fällen machen diese Leute den Mitgliedern ihrer Gemeinschaft viele Versprechungen, treffen sich aber am Ende nur auf halbem Weg und halten manchmal überhaupt nicht ein. Mononoke Inu wird der Community zeigen, dass der DeFi-Sektor und Krypto im Allgemeinen in einer Community mit Ehrlichkeit und einem transparenten Vorstoß zur DeFi-Verbesserung gedeihen können.

Fahrplan

Die Basis aller Pläne von Mononoke Inu ist die Community. Das Team teilte seine aktuelle Roadmap in mehrere Phasen mit einem Ziel von 150.000 Inhabern und einer Marktkapitalisierung von 5 Milliarden US-Dollar am Ende der vierten Phase auf. Andere Pläne umfassen Partnerschaften mit bekannten Krypto-Influencern, um Vertrauen in der Öffentlichkeit aufzubauen, sowie benutzerdefinierte NFT-Wettbewerbe.

Mononoke Inu entwickelt auch ein 2D-Play-to-Earn-Spiel. Obwohl es noch keinen bestätigten Starttermin gibt, wird das Spiel webbasiert und auf Desktop- und mobilen Betriebssystemen verfügbar sein. Das Spiel von Mononoke Inu wird ein Play-to-Earn-Angebot sein, das allen teilnehmenden Spielern finanzielle Anreize bietet. Diese Spieler können verdienen, indem sie an Spielleveln teilnehmen und diese abschließen oder Spielbosse besiegen. Es wird auch zufällige Power-Ups geben, die Spieler sammeln können, um ihre Einnahmen zu vervielfachen.

Als Teil der Community-Bemühungen und zusätzlich zum regulären Gameplay können Spieler zusätzliche Token verdienen, indem sie an täglichen Wettbewerben teilnehmen, bei denen die drei beeindruckendsten Spieler Belohnungen erhalten. Um die Gelegenheit zu versüßen, können die Spieler auch NFTs sammeln, um ihre Gewinnchancen beim täglichen Wettbewerb zu erhöhen. Vor der endgültigen Veröffentlichung wird Mononoke Inu frühe Spielvorschauen veröffentlichen, damit Mitglieder der Community ihre Meinung zur endgültigen Veröffentlichung beitragen können.

Der klare Führer

Obwohl es sich um eine von mehr als 80 auf CoinMarketCap gelisteten „Inu“-Coins handelt, führt Mononoke Inu die Packung unter den Inu-Token und Meme-Coins eindeutig an. Durch die Beteiligung der Gemeinschaft hat der Plan von Mononoke Inu für öffentliche Beteiligung und allgemeine Transparenz das Potenzial, die DeFi-Community in Scharen zu gewinnen.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close