ForeverLands arbeitet mit Rarible zusammen, um Blue-Chip-Kunstinvestitionen zugänglich zu machen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Tallinn, Estland. ForeverLands NFT-Sammlerspiel (https://foreverlands.xyz) und der Rarible NFT-Kunstmarktplatz (https://rarible.com) haben eine Partnerschaft bekannt gegeben, bei der Rarible einen Teil des ForeverLands-Preistresors kuratieren wird.

Spieler, die die Länder im ForeverLands-Spiel erkunden, können einen Teil des Tresors gewinnen, der Kunstwerke berühmter Künstler wie Damien Hirst, XCOPY, Amir Zand, Tycho, Ryan Koopmans und viele mehr enthält Spiel während einer Sportart-Entwurfsveranstaltung.

Die Gewinner des Spiels erhalten fraktionierte Teile der NFTs, die sicher in einem Smart Contract aufbewahrt werden.

ForeverLands zielt darauf ab, das erste GameFI-Erlebnis zu werden, das es mehr Menschen ermöglicht, an einer erstklassigen Kunstsammlung teilzunehmen und mehr über die Künstler im NFT-Bereich zu erfahren.

Rarible schließt sich einer wachsenden Liste von ForeverLands-Partnern an, darunter Flare Finance und Kolectiv.gg, die das Kryptoart-Ökosystem unterstützen.

Der Foreverland-Primärverkauf ist live. Klicken Sie hier, um teilzunehmen

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close