Fordert einen weiteren Bitcoin Bull Run, der mit steigendem Open Interest wächst

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Bitcoin-Preise gaben am Dienstag nach, als Händler mit kurzfristigem Risikoappetit ihre Gewinne sperrten.

Die Benchmark-Kryptowährung fiel um bis zu 4,56 Prozent auf ein Intraday-Tief von 25.833 US-Dollar. Die Versuche, die rückläufige Dynamik auszudehnen, scheiterten jedoch aufgrund eines vergleichsweise stärkeren Kaufdrucks in der Nähe des 25.000-Dollar-Bereichs. Seit Weihnachten weckte das Niveau, das zum dritten Mal als konkrete Unterstützung diente, die Erwartung, dass es als Boden für den nächsten Aufwärtslauf dienen würde.

Bitcoin konsolidiert sich in einem absteigenden Kanalmuster. Quelle: BTCUSD auf TradingView.com

Viele Analysten waren sich einig, dass der BTC / USD-Wechselkurs nun einen Anstieg in Richtung 30.000 USD vorsieht. Ein pseudonymer Daytrader notiert dass das Paar innerhalb eines absteigenden Dreiecks tendiert, und dass das aktuelle technische Setup sehen könnte, dass es nach oben ausbricht und mindestens 29.000 US-Dollar erreicht.

In der Zwischenzeit bemerkte er auch, dass ein bärisches Umkehrszenario den Preis in Richtung 23.200 USD stürzen würde.

Bitcoin Open Interest

Die Aussagen wurden veröffentlicht, als an der Chicago Mercantile Exchange notierte Bitcoin-Futures eine Rekordzahl ausstehender Derivatekontrakte meldeten, die auch als Open Interest (OI) bezeichnet werden.

Von Skew abgerufene Daten zeigten, dass der OI der CME Bitcoin-Futures 2,6 Milliarden US-Dollar erreichte, begleitet von einem rekordverdächtigen Tagesvolumen von 1,7 Milliarden US-Dollar. Dies deutete auf eine stärkere Dynamik hin, insbesondere bei institutionellen Händlern, die auf regulierte Börsen wie CME angewiesen sind, um sich auf dem Bitcoin-Markt zu engagieren.

CME Bitcoin Futures OI und Volumenbericht. Quelle: Skew

In der Zwischenzeit stellte die Datenanalyseplattform DataMish fest, dass die Gesamtzahl der ausstehenden Derivatekontrakte mehrheitlich lang war. Das Long / Short-Interesse an Bitcoin-Futures und -Optionen betrug 87,37 Prozent gegenüber 12,63 Prozent Short, was darauf zurückzuführen ist, dass die meisten Anleger eine optimistische Tendenz zur Kryptowährung haben.

DataMish verzeichnete auch einen Rückgang der netto abgesicherten und nicht abgesicherten Short-Positionen bei Bitcoin, was darauf hindeutet, dass sogar Bären davon ausgehen, dass die Bitcoin-Preisrally weiter ansteigen wird, ohne großen Widerstandsniveaus zu begegnen.

Institutional Investment Rocketing

Das Fehlen einer starken rückläufigen Tendenz ist auf den wachsenden Zufluss von institutionellem Kapital in den Bitcoin-Markt zurückzuführen. Von ByBt.com abgerufene Daten zeigen, dass Grayscale Investments mehr als 607.000 BTC im Wert von 16 Milliarden US-Dollar hält.

In der Zwischenzeit sammeln andere Mainstream-Unternehmen ihre Bitcoin-Reserven, um sich vor einer Fiat-Inflation zu schützen, die durch einen abwertenden US-Dollar verursacht wird. Erst kürzlich kündigte das an der Nasdaq notierte Unternehmen Greenpro Capital an, Schulden in Höhe von 100 Millionen US-Dollar für den Kauf von Bitcoin aufzunehmen, und bezeichnete die Kryptowährung als „zuverlässigen zukünftigen Wertspeicher“.

Graustufeninvestitionen Bitcoin-Reserven. Quelle: Bybt.com

"Das Wachstum des in BTC fließenden Kapitals entspricht jetzt dem April 2017 des letzten Zyklus", sagte Willy Woo, ein On-Chain-Analyst. „Die frühe Bullenphase ist vorbei, die Hauptphase hat begonnen. es ist früh gekommen. "

Bitcoin wurde zum Zeitpunkt dieses Schreibens bei 26.591 USD gehandelt.



Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close