Fintech-Firmen-Upgrade führt 1,5% Bitcoin Rewards-Kreditkarte ein

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Besuchen Sie den Originalartikel*

http://bitcoinmagazine.com/.image/c_limit,cs_srgb,fl_progressive,h_1200,q_auto:good,w_1200/MTc5Mjk3ODg4MDgyMDc3MzM1/the-age-of-bitcoin-powered-discounts.jpg

Upgrade hat seine neue Bitcoin-Belohnungskarte angekündigt, die unbegrenzt 1,5% BTC auf jeden bezahlten Einkauf zurückerstattet.

Upgrade, ein Fintech-Unternehmen, das sich auf die Bereitstellung von Krediten für Mainstream-Konsumenten konzentriert, hat die Einführung seiner Bitcoin-Belohnungskarte angekündigt. Das neue Produkt ist in den USA bereits als Variante der Standardkarte des Unternehmens erhältlich und bietet den Benutzern unbegrenzte 1,5% BTC-Prämien für jeden zurückgezahlten Kauf.

„Upgrade Card stellt Verbrauchern bereits über 3 Milliarden US-Dollar an annualisierten Krediten zur Verfügung“, sagte Renaud Laplanche, Mitbegründer und CEO von Upgrade, in der Ankündigung. „Ab heute kann jeder eine Upgrade-Bitcoin-Rewards-Karte beantragen und das gleiche erschwingliche und verantwortungsvolle Guthaben wie bei jeder Upgrade-Karte genießen, plus den potenziellen Vorteil und Spaß, Bitcoin zu besitzen.“

Wie die reguläre Upgrade-Karte verwandelt die Bitcoin-Belohnungskarte des Unternehmens jedes Guthaben in einen Ratenzahlungsplan mit festem Zinssatz. Durch die Entscheidung für das neue Angebot können Kunden jedoch BTC gewinnen, wenn sie ihr Guthaben begleichen.

Darüber hinaus ist die Upgrade Bitcoin Rewards Card auch eine Visa Signature Karte. Es kann überall dort verwendet werden, wo Visa akzeptiert wird und beinhaltet die üblichen Vorteile wie Reise- und Gepäckversicherung, Kaufschutz und erweiterter Garantieschutz.

Im Backend wird der institutionelle Bitcoin-Lösungsanbieter NYDIG Upgrade mit Bitcoin-Handels- und -Custody-Lösungen versorgen und es den Nutzern ermöglichen, Gelder zu halten und zu verkaufen.

Karteninhaber dürfen verdiente Bitcoins jedoch erst nach 90 Tagen, gezählt nach Erhalt der Belohnung, gegen Dollar verkaufen. Darüber hinaus unterliegt die BTC-Verkaufstransaktion einer Transaktionsgebühr von 1,5 %.

Annehmlichkeiten wie Bitcoin-Belohnungen können einen großen Beitrag leisten, während die Wirtschaft weiterhin auf Dollar lautet und wir auf die Hyperbitcoinisierung warten. Es ist meistens eine Win-Win-Situation, da die Leute ständig an Wert verlierende Dollar ausgeben und einen Prozentsatz an immer wertschätzenden Bitcoins verdienen können.

Aber Upgrade machte nicht klar, ob Karteninhaber Geld abheben können. Wenn Benutzer daran gehindert werden, ihre verdienten Coins durch Selbstverwahrung vollständig in Besitz zu nehmen, würden sie NYDIG die Sicherheit ihrer Vermögenswerte anvertrauen und daran gehindert werden, die Prinzipien von Bitcoin zu genießen und durchzusetzen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close