Erwarten Sie, dass Bitcoin mehr Preisfallen sieht, bis dieses Ereignis stattfindet

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


  • Bitcoin erlebte über Nacht wilde Preisbewegungen, die zu einem Preisanstieg von bis zu 19.600 US-Dollar führten, bevor es zu einer Ablehnung kam, bei der der Preis auf 19.050 US-Dollar sank
  • Auf diesem Niveau konnte es ernsthafte Unterstützung finden, die seine Preisbewegung in der Zeit seitdem angekurbelt hat und jetzt etwas mehr als 19.400 USD handelt
  • Dies ist seit langem ein Widerstandsniveau für die Krypto, aber der zuvor hier festgestellte Verkaufsdruck scheint sich rapide zu verringern
  • Daher ist BTC möglicherweise gut positioniert, um mittelfristig weitere Aufwärtsbewegungen zu verzeichnen. Die letzte wichtige Widerstandsregion liegt zwischen 19.600 und 20.000 USD
  • Sobald diese Region oben fest durchbrochen ist, wird die Krypto wahrscheinlich einen höheren parabolischen Trend sehen

Bitcoin und der gesamte Kryptowährungsmarkt haben den Anlegern gemischte Signale geliefert und mehrere Volatilitätsschübe festgestellt, die die Klarheit hinsichtlich der Marktaussichten trübten.

Letzte Woche fiel der Preis von BTC auf Tiefststände von 17.600 USD, bevor er eine starke Unterstützung fand, die es ihm ermöglichte, schließlich höher zu steigen.

Letzte Nacht stieg sie auf 19.600 US-Dollar und bildete einen scheinbar bullischen Ausbruch. Dies führte jedoch erneut dazu, dass die Krypto einem starken Zufluss von Verkaufsdruck ausgesetzt war, der dazu führte, dass sie auf 19.000 US-Dollar anstieg.

Obwohl es seitdem höher gestiegen ist, erwartet ein Analyst, dass Bitcoin in naher Zukunft mehr von diesen „Fallen“ sehen wird.

Bitcoin gewinnt trotz Ablehnung über Nacht an Dynamik

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Bitcoin knapp 1% zu seinem aktuellen Preis von 19.400 USD. Dies ist ein bemerkenswerter Anstieg gegenüber den täglichen Tiefstständen von 19.050 USD, die über Nacht festgelegt wurden, aber ein leichter Rückgang gegenüber den Höchstständen von 19.600 USD.

Wo es sich als nächstes entwickelt, wird wahrscheinlich weitgehend davon abhängen, ob es bei dem Widerstand, der knapp über seinem aktuellen Preisniveau besteht, erneut abgelehnt wird oder nicht.

Hier sieht BTC keine "Fallen" mehr

Bitcoin hat in letzter Zeit mehrere Bullen- und Bärenfallen gesehen, was es zunehmend unklar gemacht hat, wohin sich die Kryptowährung als nächstes entwickeln könnte.

Ein Händler glaubt dass diese Fake-Out-Bewegungen so lange stattfinden, bis die Krypto eine wöchentliche Kerze aufstellt, die knapp über ihrem Widerstand von 19.700 USD liegt.

„Die Konsolidierung unter dem Widerstandsmuster für BTC-Dollar kann leicht anhand mittelfristiger Durchschnittswerte bewertet werden, die in letzter Zeit an Dynamik verloren haben. Für eine massive Fortsetzung nach oben benötigt es nur eine wöchentliche Kerze, um den Widerstand zu schließen. Bis dahin viele Fallen. “

Bild mit freundlicher Genehmigung von CryptoBirb.

Bis zu diesem wöchentlichen Kerzenschluss wird es nicht leicht sein, den entscheidenden Aufwärtsbewegungen von Bitcoin zu vertrauen.

Ausgewähltes Bild von Unsplash.
Diagramme aus TradingView.



Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close