Erklären Sie, als wäre ich 5 Jahre alt. Das FBI gewinnt Bitcoin-Lösegeld zurück, indem es den Server in Besitz nimmt.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Sie haben also den Server für die Brieftasche. Aber wenn sie nicht über die privaten Schlüssel und/oder die Passphrase verfügen, wie können sie die Coins technisch wiederherstellen? Sind diese Münzen jetzt „verbrannt“, um sie nie wieder zu sehen? Ich versuche nur zu verstehen, wie sie die Münzen zurückbekommen können. TIA.

Update: aus einem von Adam Back-Posts. "Es scheint wahrscheinlich, dass es sich um einen Hacker-Befehls- und Kontrollserver handelte". https://twitter.com/adam3us/status/1402304708254093316?s=19

Also kein Exchange Server wie Coinbase, wie manche vorgeschlagen haben.
Auch wenn dies der Fall ist. Es sei denn, die Schlüssel wurden auf dem Server gespeichert, ich vermute, dass diese Bitcoin für sehr lange, wenn nicht für immer, weg sind.

Reddit von cyclist2001 ansehen – Quelle ansehen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close