Elon Musk hat möglicherweise endgültig den Dogecoin-Markt verlassen ⋆ ZyCrypto

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Werbung


&nbsp

&nbsp

Dogecoin ist seit der SNL-Performance von Elon Musk, die am 8. Mai stattfand, vom Kurs abgekommen, seitdem hat die Meme-Coin geschätzte 70 Milliarden US-Dollar an Marktkapitalisierung verloren, was ihre Marktkapitalisierung zu diesem Zeitpunkt auf 29,5 Milliarden US-Dollar erhöht.

Kann Dogecoin gedeihen, ohne $0 zu erreichen?

Dogecoin bewegt sich seit Jahresbeginn auf einem rutschigen Hang. Beginnend im Januar mit einem Preis von 0,005685 $. Der April verzeichnete ein Hoch von 0,47 $, und am 8. Mai erreichte Doge zum ersten Mal 0,7 $. Zum Zeitpunkt der Drucklegung ist Doge um 26% gefallen und wird zu einem Preis von 0,2 USD gehandelt.

DOGEUSD-Chart von TradingView

Wo ist Elon Musk?

Man kann mit Sicherheit sagen, dass Elon Musk den größten Teil dieses Jahres im Alleingang das Kaufinteresse für Dogecoin geschürt hat. Der Milliardär, der sich als „DogeFather“ rühmt, war immer da, um immer wieder ein oder zwei Worte für das Vermögen einzulegen.

Oftmals musste der CEO nur ein Meme posten oder einen Doge-Witz machen und der Preis der Meme-Münze ging fast augenblicklich in die Höhe. Bei einigen anderen Gelegenheiten ging Musk sogar so weit zu sagen, dass Doge das Geld für die Menschen sei und dass der Vermögenswert ein futuristischer Vermögenswert sei, der die Zeit überdauern würde.

Das Neueste, was der Milliardär über Doge gesagt hatte, war, seine über 50 Millionen Twitter-Follower zu fragen, ob sie daran interessiert wären, Tesla-Autos mit Doge zu kaufen, während er dem Tweet mit der Enthüllung folgte, dass er mit den Doge-Entwicklern in Kontakt stand.

Werbung


&nbsp

&nbsp

Aber es ist über zwei Wochen her, seit Musk diese Posts gemacht hat. Der Milliardär ist seitdem stumm gegenüber Doge, obwohl er in den Wochen zuvor lauter über Bitcoin gesprochen hatte. Mitglieder der Dogen-Community haben sich auf Twitter angemeldet, um Musks Schweigen in Frage zu stellen, was darauf hindeutet, dass er das Vermögen möglicherweise endgültig aufgegeben hat.

Kann Musk den Tag retten?

Während ein einziger Tweet von Musk zu diesem Zeitpunkt dazu beitragen könnte, die Luft zu klären und den Community-Mitgliedern die dringend benötigte Klarheit zu verschaffen, ist es unwahrscheinlich, dass er den Markt im Alleingang wiederbeleben wird.

Denken Sie daran, dass Elon Musk bekannt gegeben hatte, dass er die Doge-Community nur dann weiter unterstützen würde, wenn Käufer aufhörten, sich an ihren Doge-Beständen festzuhalten und sie zu verteilen. Es gibt zwar keine Daten, die zeigen, dass dies getan wurde, aber es gibt keine Daten, die auch zeigen, dass es nicht getan wurde. Nichtsdestotrotz erwartet die Doge-Community, wie viele andere Altcoin-Gemeinschaften, die nächste Altcoin-Saison und hofft, dass ihre Wahl der Investitionen den tobenden Bärenmarkt überlebt.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close