Ein in Großbritannien ansässiges Privatjet-Charterunternehmen erzielte 20% des Umsatzes mit Bitcoin-Zahlungen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Die Erzählung, dass Bitcoin selten für Zahlungsvorgänge verwendet wird, wurde kürzlich von mehreren Feldern entlarvt. Abgesehen davon, dass Schweizer ihre Kantonsteuern in BTC bezahlen können oder portugiesische Staatsbürger ihre Stromrechnungen bezahlen können. Ein in Großbritannien ansässiges Privatjet-Charterunternehmen gab bekannt, dass fast 20% seines Jahresumsatzes in Form der führenden Kryptowährung erzielt wurden.

PrivateFly verdiente 19% seines Umsatzes mit Bitcoin.

PrivateFly wurde 2005 gegründet und ist ein globales Charterunternehmen für Privatjets, das auch Mitglied mehrerer Luftfahrtunternehmen wie BACA, ACANA und EBAA ist. Obwohl das Unternehmen von den anhaltenden globalen Pandemieentwicklungen negativ beeinflusst wurde, enthüllte es in seinem jährlichen Umsatzbericht etwas ziemlich Überzeugendes. Aus den Informationen von PrivateFly geht hervor, dass fast 20% der jährlichen Einnahmen von Reisenden in Form von Bitcoin-Zahlungen getätigt wurden. Ein genauerer Blick zeigte, dass 13% aller Transaktionen im Januar dieses Jahres mit Bitcoin gedeckt waren, während der Prozentsatz im Dezember 2020 etwas geringer war (12%).

Bitcoin nähert sich 58.000 US-Dollar, da seine Marktkapitalisierung 1 Billion US-Dollar erreicht.

Der Preis für die führende Kryptowährung ist erstmals um über 57.000 US-Dollar gestiegen. Die Marktkapitalisierung von Bitcoin hat 1 Billion US-Dollar erreicht. Zum Zeitpunkt des Schreibens wechselt BTC bei knapp über 57.300 USD den Besitzer, als es sich 58.000 USD nähert. Der jüngste Anstieg von Bitcoin wurde durch das institutionelle Interesse an Kryptowährung angeheizt. Wie bereits berichtet, hat Tesla Bitcoin im Wert von 1,5 USD gekauft und arbeitet daran, die führende Kryptowährung als Zahlungsmittel für seine Elektroautos zu akzeptieren. Der in Portugal ansässige Stromhändler Luzboa gab außerdem bekannt, dass er die notwendigen technologischen Anpassungsverfahren zur Unterstützung von Bitcoin-Zahlungen prüft.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close