Diese On-Chain-Metrik ist ein Problem für XRP nach SPARK Airdrop

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


  • XRP verzeichnete in letzter Zeit einige gemischte Preisbewegungen, wobei der Preis der Kryptowährung nicht fest unter 0,50 USD fiel, da der Verkaufsdruck, der auf sie ausgeübt wurde, zu steigen beginnt
  • Die Kryptowährung steht kurz vor einem starken Rückgang. Analysten stellen fest, dass ein anhaltender Handel unterhalb dieses Niveaus schlimm sein könnte
  • Ein Analyseunternehmen stellt außerdem fest, dass die Schlussfolgerung des jüngsten SPARK-Token-Airdrops für XRP-Inhaber zu einem starken Rückgang der fundamentalen Stärke geführt hat
  • Die Anzahl der eindeutigen Adressen, die mit dem Netzwerk interagieren, ist gesunken und auf das Monatstief zurückgegangen
  • Ohne Katalysatoren für Aufwärtsbewegungen am Horizont ist das Potenzial für Abwärtsbewegungen groß und wächst

XRP hat in letzter Zeit einige gemischte Preisbewegungen erlebt. Der Bruch der Kryptowährung über ihrer langjährigen Handelsspanne wurde in den letzten Jahren eingefangen.

Diese Spanne lag zwischen 0,20 USD und 0,30 USD, wobei der Verkaufsdruck an der oberen Grenze dieser Handelsspanne den Preis in den letzten Wochen und Monaten mehrfach unterdrückte.

Der jüngste SPARK-Lufttropfen war ein Katalysator für das Durchbrechen dieser Spanne, was dazu beitrug, seine technische Stärke zu steigern und an einigen Börsen eine parabolische Rallye auf 0,90 USD auszulösen.

Eine Analyseplattform stellt jetzt fest, dass die zugrunde liegende technische Stärke der Kryptowährung in der Zeit seit dem Airdrop-Snapshot abgenommen hat.

XRP kämpft darum, an Dynamik zu gewinnen, da der Preis unter 0,50 USD bleibt

Zum Zeitpunkt des Schreibens notiert XRP bei seinem aktuellen Preis von 0,48 USD um etwas mehr als 3%. Dies ist ein bemerkenswerter Rückgang gegenüber den jüngsten Höchstständen von 0,90 USD, die auf dem Höhepunkt der jüngsten Rallye erreicht wurden.

Es gibt eigentlich keine XRP-spezifischen Katalysatoren für Aufwärtsbewegungen außerhalb des aggregierten Marktes, die einen Anstieg verzeichnen. Dies könnte bedeuten, dass es wieder einen Abstieg in eine andere Zeit der Dunkelheit geben wird.

On-Chain-Daten weisen auf zugrunde liegende Schwäche hin

Eine Analysefirma erklärt In einem kürzlich veröffentlichten Tweet ging die Anzahl der aktiven Adressen von XRP seit dem SPARK-Airdrop-Snapshot rapide zurück.

Dies scheint darauf hinzudeuten, dass das Even als Stichwort für den „Verkauf der Nachrichten“ genommen wurde.

„XRP hatte vor dreieinhalb Tagen seinen Schnappschuss für den SPARK Airdrop. So wie der Schnappschuss am 12. Dezember um 12 Uhr UTC erstellt wurde, ging die Anzahl der Adressen, die im XRP-Netzwerk interagieren, rapide zurück und befindet sich vorerst wieder auf dem Monatstief. “

Bild mit freundlicher Genehmigung von Santiment.

Wenn die Stärke von Bitcoin und Ethereum nicht Rückenwind erzeugt, der stark genug ist, um die XRP zu steigern, besteht die starke Möglichkeit, dass die Krypto bald nach unten fällt.

Ausgewähltes Bild von Unsplash.
Diagramme aus TradingView.

Quelllink



Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close