Die Würfelbewegung

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Es begann als ein weiteres Crypto-Twitter-Meme, das schräg spekulative Manien kommentiert, ist aber aus buchstäblich materiellen Gründen zu einer Sache geworden: Die Würfel sind so seltsam schwer, dass sich das Halten wie eine Art taktile Illusion anfühlt. Zu meiner Schande besitze ich keinen Cube, aber ich habe seinen unergründlichen Reiz erlebt, das fast übernatürliche Gefühl, dass etwas so Dichtes auf unaussprechliche Weise lebendig sein muss, eine Lebendigkeit jenseits des Horizonts unserer kleinlichen menschlichen Belange. Wie Tim Copeland von The Block es perfekt formuliert hat, spürt man beim Halten eines Würfels, dass „er sich danach sehnt, wieder eins mit der Erde zu sein“.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close