Die Impulsbewegung von Ethereum im Gange! Dies ist, wenn der ETH-Preis Bitcoin umdrehen wird! – Coinpedia – Fintech & Cryptocurreny News Media

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Ethereum-Preis hält Eisen ins Feuer, um eine weitere impulsive Bewegung zu machen. Der Aufstieg des Altcoins an die Spitze des Krypto-Raums scheint unaufhaltsam zu sein. Mit Smart Contracts in der Tasche bleibt der Star-Altcoin skalierbarer als Bitcoin. Während die ETH-Fusion zu Proof-of-Stake im Gange ist, könnte sie das Flaggschiff umdrehen, indem sie einen umweltfreundlicheren Konsensmechanismus ermöglicht.

Der Altcoin-Führer scheint sich mit der globalen Marktkapitalisierung zu bewegen. Während die breitere Marktkapitalisierung bei 2,87 Billionen US-Dollar mit 1,29% Gewinn rund um die Uhr liegt, bewegt sich Ethereum stetig dagegen mit 1,2% Gewinn rund um die Uhr. Die Star-Krypto hat sich jedoch in der letzten Woche im engen Aufwärtskanal bewegt, der Ausbruch erwartet, dass der Preis in die Höhe schnellen wird.

Das Angebot von Ethereum an den Börsen sinkt um 8%!

Ein von Kryptowährungsbörsen einbehaltener Bestand an Ethereum ist im vergangenen Jahr erbärmlich gesunken. Eine beliebte Kryptoanalyseplattform Santiment hat dies auch in ihren neuesten Analysen bestätigt. Die Grafik zeigt einen Rückgang des ETH-Angebots an den Börsen von 23,29 % auf 15,66 % im Laufe des Jahres, was darauf hindeutet, dass ein Händler seine Vermögenswerte schnell in Cold Wallets lagert.

Die Einführung von EIP 1559 scheint ein Wendepunkt für den neuesten Schritt des Händlers zu sein. Da der Star-Asset außerdem durch eine solide Governance abgesichert ist und der Abverkaufsdruck sinkt, bestehen erhöhte Chancen auf realisierbare Kursgewinne.

Auf der anderen Seite Crypto-Analyst Wublockchain bekräftigt die anhaltende Angebotsknappheit der Star-Altcoin. In seinem neuesten Tweet bestätigte er die Verbrennung von 100.000 Ethereum im Wert von 400 Millionen US-Dollar auf der Opensea-Plattform. Zudem haben ETH-Transfers über 85.000 ETH verbrannt. Darüber hinaus hat das Ökosystem aufgrund seiner schnell wachsenden Natur, um zukunftsfähige Technologien zu ermöglichen, viel Aufmerksamkeit von Einzelhändlern und institutionellen Händlern auf sich gezogen.

Insgesamt wurde der Preis von Ethereum innerhalb des engen Bereichs aufsteigender Kanäle bei 5.600 US-Dollar gehandelt. Wenn in den nächsten Tagen mehr Händler einsteigen, um zu investieren, würde es bis zum Wochenende 5.000 US-Dollar fordern. Wenn es die Kursdynamik weiterträgt, kann es bis zum Jahresende bis zu 7,5 000 USD erreichen. Auf der anderen Seite Crypto-Analyst Mondlambo hofft auf einen Preis von 20.000 USD im Jahr 2022.

Quelllink


Beitragsansichten:
1

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close