Die Börsen halten mehr Ethereum als je zuvor und bedrohen den ETH-Preis

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Wie Bitcoin hat Ethereum in den letzten Wochen fast jedes andere Multi-Milliarden-Dollar-Vermögen übertroffen. Seit den Tiefstständen im März von 88 USD ist die Kryptowährung auf 226 USD gestiegen – ein Gewinn von über 150%.

Mit diesem Schritt sind die Anleger in Bezug auf die Kryptowährung äußerst optimistisch geworden. Daten von Bitfinex weisen darauf hin, dass es bei Ethereum über 1.619.876 lange Verträge gibt. Dies ist mehr als das Dreifache der Anzahl der Long-Positionen zu Beginn des Jahres 2020 und mehr als das Neunfache der Zahl auf dem Höhepunkt des Bullenmarkts 2018.

Trotz des Optimismus der Anleger erwarten Top-Analysten kurzfristig eine rückläufige Preisentwicklung für Ethereum.

On-Chain-Analyse signalisiert drohende Ethereum-Schwäche

Laut einem bekannten Kryptowährungsanalysten Die Zahl der ETH-Börsen ist „im Grunde genommen auf einem Allzeithoch“ und erreicht rund 18 Millionen Münzen.

Dieser Trend könnte für den Wert von Ethereum bärisch sein, postulierte der Analyst und bezog sich wahrscheinlich darauf, wie er auf eine erhöhte Neigung der Anleger zum Verkauf der Kryptowährung hinweist.

Daten, die vom Kryptoanalysten Ceteris Paribus (@ Ceterispar1bus auf Twitter) geteilt werden.

Zusätzlich zum rückläufigen On-Chain-Trend haben Analysten festgestellt, dass das Diagramm von Ethereum ein Argument für den Abwärtstrend darstellt.

Laut einem bekannten KryptohändlerGestern hat Ethereum ein wichtiges Maß an Unterstützung verloren, das in den letzten drei Wochen vier Mal hintereinander stattgefunden hat, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass eine „größere Korrektur“ bevorsteht.

Diagramm der jüngsten Preisaktion von Ethereum von Credible Crypto (@CredibleCrypto auf Twitter). Die Grafik zeigt, dass die führende Kryptowährung kürzlich ein Unterstützungsniveau verloren hat, das in den letzten drei Wochen vier Mal hintereinander stattgefunden hat, was für den Bullenfall nicht gut ist.

Diagramm der jüngsten Preisaktion von Ethereum von Credible Crypto (@CredibleCrypto auf Twitter). Die Grafik zeigt, dass die führende Kryptowährung kürzlich ein Unterstützungsniveau verloren hat, das in den letzten drei Wochen vier Mal hintereinander stattgefunden hat, was für den Bullenfall nicht gut ist.

Andere standen der ETH noch skeptischer gegenüber und bemerkten, dass ein Rückgang möglich ist, der sogar unter den Tiefstständen von 88 USD im März liegt.

Laut früheren Berichten von Bitcoinist sagte derselbe Händler, der vorhergesagt hatte, dass XRP auf 0,13 Monate im Voraus fallen würde, dass Ethereum sich in einem Lehrbuch „Korrekturmuster“ befindet, das es auf 50 USD bringen könnte.

Korrektur des Ethereum-Diagramms

Diagramm von @CryptoCapo_ (Twitter), einem genauen Kryptowährungshändler. Die Grafik zeigt, dass Ethereum mit einem korrigierenden Elliot Wave-Muster handelt, das es auf 40-45 USD bringen könnte.

Positive Fundamentaldaten könnten den Bärentrend überwiegen

Obwohl die Aussichten von Ethereum möglicherweise gedämpft sind, könnte die Kryptowährung durch positive Fundamentaldaten gestützt werden.

Erst kürzlich hat die Social-Media-Plattform Reddit bestätigt, dass sie ihre neueste Funktion, Kryptowährungen namens "Community Points", im Rinkeby-Testnetz von Ethereum und schließlich in der Hauptblockchain hosten wird.

Eine Analyse der Nachrichten von Adam Cochran – Partner des Ethereum Venture Fund MetaCartel Ventures und Angel-Investor im Kryptoraum – ergab, dass dieses neue Token-System Ethereum Millionen aussetzen wird:

„Heute hat Reddit in Sekundenschnelle etwa 20 Millionen neue Benutzer in die Kryptowährung eingeführt. So viele Benutzer besuchen Reddits / r / Cryptocurrency und / r / FortniteBR pro Monat. "

Darüber hinaus hat das Projekt weiter an dem Upgrade der ETH 2.0 gearbeitet, von dem Analysten erwarten, dass es die Benutzerfreundlichkeit der Blockchain und ihrer jeweiligen Token drastisch verbessert.

Foto von Matthew Henry auf Unsplash



Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close