Der Präsident von El Salvador, Nayib Bukele, spricht auf der Bitcoin 2022-Konferenz

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Besuchen Sie den Originalartikel*

http://bitcoinmagazine.com/.image/c_limit,cs_srgb,h_1200,q_auto:good,w_1200/MTg0MjMzMzU2NjAxMzM3Njg1/nayib-bukele-bitcoin-el-salvador.png

Bukele wird seine Erfahrungen bei der Verfolgung eines Bitcoin-Standards teilen und gleichzeitig die Annahmen internationaler Gremien in Frage stellen.

Der Präsident von El Salvador, Nayib Bukele, wird auf der weltgrößten Bitcoin-Konferenz Bitcoin 2022 in Miami, Florida, sprechen. Der zentralamerikanische Staatschef wird seine Erfahrungen bei der Führung seiner Nation als erste der Welt teilen, die Bitcoin zu einem gesetzlichen Zahlungsmittel macht, und welche Möglichkeiten die Peer-to-Peer-Währung den Salvadorianern bietet.

„Nachdem ich virtuell meine Absicht bekannt gegeben habe, Bitcoin auf der Bitcoin 2021 in El Salvador zum gesetzlichen Zahlungsmittel zu machen, freue ich mich, auf der Bitcoin 2022 persönlich zu sprechen, um ein Update zu den Fortschritten zu geben, die wir als weltweit erstes Bitcoin-Heimatland gemacht haben“, sagte Präsident Bukele. „El Salvador hat jetzt mehr Bürger, die eine Bitcoin-Wallet haben als ein Bankkonto. Bitcoin verschafft Millionen von Salvadorianern finanziellen Zugang und Freiheit.“

Das zentralamerikanische Land, das bis September den Dollar als alleinige Währung hatte, hat über 70 % der Bevölkerung ohne Zugang zum traditionellen Finanzsystem und 24 % des Bruttoinlandsprodukts (BIP) sind von internationalen Überweisungen abhängig.

Die Einführung von Bitcoin durch El Salvador wurde zunächst als Möglichkeit angesehen, sowohl den Zugang der Bevölkerung zu Finanzdienstleistungen zu verbessern, Gebühren zu sparen, während sie Geld ins Ausland senden und empfangen, als auch dazu, dass mehr Nationen ihren Schritten folgen. Bitcoin hat jedoch mehr Möglichkeiten ermöglicht, die Bukele in der Konferenz beleuchten wird.

„Wir freuen uns sehr, Präsident Bukele bei Bitcoin 2022 willkommen zu heißen“, sagte David Bailey, CEO und Veranstalter von BTC Inc. „El Salvador ist wegweisend für die Welt, indem es seine Wirtschaft in das Bitcoin-Netzwerk einbindet. Die Ankündigung im letzten Jahr war ein Wendepunkt für Bitcoin und die Welt. Wir sind alle gespannt, von Präsident Bukele zu hören, wie die Einführung vorangekommen ist, und zu erfahren, wie wir alle dazu beitragen können, mit Bitcoin ein robusteres, globales Währungssystem aufzubauen.“

Über 12.000 Teilnehmer kamen für Bitcoin 2021 nach Miami, und es wird erwartet, dass die diesjährige Ausgabe diese Zahl verdreifachen wird. Die viertägige Veranstaltung findet im April statt und umfasst einen Industrietag, zwei allgemeine Konferenztage und gipfelt im ersten Bitcoin-Musikfestival aller Zeiten, dem Sound Money Fest.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close