Der Milliardär Mark Cuban gibt bekannt, dass er ein früher Krypto-Investor ist, und warnt DeFi-Händler

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Milliardär Mark Cuban sagt, er sei trotz seiner scharfen Kritik an Krypto-Assets ein langjähriger Kryptowährungsinvestor.

In einem neuen Tweetstorm der Unternehmer sagt Er ist weitaus besser über Kryptowährung informiert, als manche vielleicht denken.

"Ich glaube nicht, dass die Leute erkennen, dass ich versuche, all dieses Zeug zu testen und zu verwenden, und das schon seit Jahren. Ich habe immer noch Krypto aus den frühen Tagen von Coinbase. Ich habe nie etwas verkauft. "

Der Kubaner sagt, er verfolge auch die wachsende DeFi-Bewegung (Dezentral Finance).

In knapp einem Jahr stieg der in DeFi-Protokollen festgelegte Gesamtwert von 900 Millionen US-Dollar im Februar letzten Jahres auf heute 20,6 Milliarden US-Dollar.

Inmitten des kometenhaften Aufstiegs, Kubaner warnt Der Raum ist dem gleichen Kollapsrisiko ausgesetzt wie der traditionelle Derivatemarkt.

„Denken Sie daran, dass bei DeFi wie bei allen Derivaten das Risiko das System niemals verlässt. Ein Segment bricht zusammen, alle sind dem Risiko eines Zusammenbruchs ausgesetzt. “

Der Kubaner verdoppelt auch seinen Standpunkt, dass die Knappheit von Bitcoin das Hauptverkaufsargument für die führende Kryptowährung ist.

Antwort an den kubanischen Zwillingsgründer Tyler Winklevoss argumentiert dass der Wert digitaler Vermögenswerte mehr auf der Stimmung der Händler und den Narrativen basiert, die den Vermögenswert umgeben, als auf einem realen inneren Wert.

„Du machst meinen Standpunkt klar. Angebot und Nachfrage sind das EINZIGE, was BTC schätzt. In Bezug auf Bilanzen und Entwertung sind wir anderer Meinung. Eine der Herausforderungen staatlicher BSs ist die Bewertung von geistigem Eigentum, immateriellen Vermögenswerten und kostenbasierten Vermögenswerten. “

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie, um Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang zu senden

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegramm

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen

Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Due Diligence durchführen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Assets tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Transfers und Trades auf eigenes Risiko erfolgen und dass eventuelle Verluste in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Assets, noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock / m.mphoto

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close