Der GBPUSD-Preis zieht sich zurück, um das Niveau von 1,35 USD zu testen, bevor die Aufwärtsbewegung fortgesetzt wird – Cryptovibes.com – Tägliche Kryptowährung und FX-Nachrichten

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


GBPUSD-Preisanalyse – 28. Januar

Sollte sich das Widerstandsniveau von 1,36 USD halten, wird sich der Preis umkehren und den rückläufigen Trend fortsetzen. Das zu beobachtende Unterstützungsniveau beträgt 1,35 USD, 1,32 USD und 1,30 USD. Falls das Widerstandsniveau von 1,36 USD nicht gilt, kann der Preis das Preisniveau von 1,38 USD und 1,40 USD testen.

Schlüsselebenen:

Angebotsniveau: 1,36 USD, 1,38 USD, 1,40 USD

Nachfragestufen: 1,35 USD, 1,32 USD, 1,30 USD

GBPUSD Langfristiger Trend: bullisch

GBPUSD ist letzte Woche bullisch; Dies wird auf dem Tages-Chart deutlich angezeigt. Das Paar begann seit Oktober einen Aufwärtstrend. Die zinsbullische Dynamik drückte den Preis auf das Widerstandsniveau von 1,35 USD. Eine starke bärische verschlingende Kerze erschien als bärisches Umkehrsignal; Der GBPUSD-Preis fiel auf das Unterstützungsniveau von 1,32 USD. Am 23. Dezember bildete sich ein zinsbullisches Umkehrsignal, das als zinsbullische Verschlingungskerze bezeichnet wurde, und der Preis stieg auf das Widerstandsniveau von 1,38 USD.

Der Preis hat die 9 Perioden EMA und 21 Perioden EMA durchdrungen und der Preis liegt auf den genannten dynamischen Widerstandsniveaus. Sollte sich das Widerstandsniveau von 1,36 USD halten, wird sich der Preis umkehren und den rückläufigen Trend fortsetzen. Das zu beobachtende Unterstützungsniveau beträgt 1,35 USD, 1,32 USD und 1,30 USD. Falls das Widerstandsniveau von 1,36 USD nicht gilt, kann der Preis das Preisniveau von 1,38 USD und 1,40 USD testen. Währenddessen zeigt die relative Stärkeindikatorperiode 14 als Symbol für die rückläufige Bewegung nach Süden.

GBPUSD Mittelfristiger Trend: bullisch

GBPUSD ist im 4-Stunden-Chart bullisch. Das Währungspaar erreichte letzte Woche ein Hoch von 1,36 USD, das Niveau hält den Preis und es konsolidiert sich für einige Tage. Die Käufer gewannen an Dynamik und drückten den Preis auf das Widerstandsniveau von 1,38 USD. Es sieht so aus, als ob die Dynamik der Bullen schwach wird. Der Preis bewegt sich unter den beiden dynamischen Widerstandsniveaus.

Der Preis kämpft darum, die 9 Perioden EMA und 21 Perioden EMA aufzubrechen. Die relative Stärkeindexperiode 14 liegt unter 50 Pegeln, wobei die Signallinie nach unten zeigt, um ein Verkaufssignal anzuzeigen.

Quelllink

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close