Der chinesische Krypto-Miner The9 expandiert in den USA mit Compute North Deal

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


The9 hat mit Compute North einen 32-Megawatt-(MW-)Mining-Kapazitätsvertrag unterzeichnet, um 10.000 Miner in den USA einzusetzen.

  • Die High-End-Bergleute S19j werden ab dem zweiten Quartal 2022 online sein, sagte der in Shanghai, China, ansässige Bergmann in einer Erklärung.
  • Das Unternehmen plant außerdem, ab Dezember 14.000 Miner mit anderen Hosting-Partnern in Ländern wie Kanada hinzuzufügen.
  • Wenn alle 24.000 Miner online sind, erwartet das Unternehmen eine Hash-Rate von 2.160 PH/s.
  • Der Umzug ist der jüngste in der „großen Migration“ von in China ansässigen Krypto-Mining-Unternehmen, die in andere Regionen, insbesondere Nordamerika, ziehen.
  • Am 19. Oktober unterzeichnete das in Singapur ansässige Bergwerksunternehmen Atlas Mining einen 100-Megawatt-Vertrag mit Compute North zur Erweiterung seiner US-Bergbauaktivitäten.

Weiterlesen: Geh nach Westen, Bitcoin! Auspacken der großen Hashrate-Migration

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close