Der chinesische Bitcoin-Mining-Riese Ebang startet eine Offshore-Börse

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der zweitgrößte Hersteller von Bitcoin-Bergbaumaschinen der Welt hofft, mit dem Start einer eigenen Börse den Gesamtumsatz bis 2022 verdoppeln zu können.

In einem Interview mit Bloomberg BNN bestätigte CFO Chen Lei, dass der in Hangzhou ansässige Ebang plant, eine aufsichtsrechtliche Krypto-Börse zu starten, die ausschließlich außerhalb Chinas betrieben wird, wo die Regierung hart gegen Handelsplattformen vorgegangen ist.

Über den geplanten Umtausch ist nur wenig anderes bekannt als Ebang hofft, sein Vermögen durch die Nutzung von Transaktionsgebühren als beständige Einnahmequelle wenden zu können.

Der Umsatz von Ebang belief sich 2019 auf 109 Millionen US-Dollar, was ungefähr einem Drittel des Umsatzes von 2018 entspricht – dem Ende des ersten Booms beim Angebot von Münzen. Insgesamt hat das Unternehmen sowohl 2018 als auch 2019 Nettoverluste ausgewiesen.

Die Börse wird dazu beitragen, die Einnahmen zu diversifizieren, damit das Unternehmen nicht so sehr der wilden Volatilität von Bitcoin verpflichtet ist, sagte Lei.

Dies ist der nächste Teil einer Reihe von Niederlassungen für Ebang, die bereits einen Beratungsservice für Kunden eingerichtet haben, von dem Lei prognostizierte, dass der Umsatz des Unternehmens in diesem Jahr um 40% steigen könnte.

Der Aktienkurs von Ebang war nach seinem öffentlichen Angebot an der Nasdaq am 26. Juni um 4% auf unter 4 USD gefallen. Die Finanzierung würde für die Entwicklung neuer Bergbaumaschinen sowie für die Finanzierung von Erweiterungen in Übersee verwendet.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung notierte Ebang bei 4,28 USD.

Offenlegung

CoinDesk ist führend in Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das nach höchsten journalistischen Standards strebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige operative Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close