Der astronomische Aufstieg von Loopring (LRC) setzt sich fort, während weitere Details der GameStop-Partnerschaft bekannt werden

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Loopring (LRC) ist auf einer Mission zum Mond und hat diese Woche ein neues Allzeithoch von 3,04 USD erreicht.

Mit einem 24-Stunden-Handelsvolumen von 6,1 Milliarden US-Dollar ist LRC das am zweithäufigsten gehandelte Paar auf Binance.

Hier ist eine Aufschlüsselung einiger neuerer Loopring-Updates, die auf den jüngsten Preisanstieg zurückzuführen sind.

Was ist Loopring?

Loopring ist ein Layer-2-Scaling-Lösungs-BuildT zusätzlich zum Ethereum-Netzwerk, damit Benutzer mit weitaus weniger Gebühren mit digitalen Vermögenswerten handeln können.

Für neue Benutzer ist die größte Herausforderung die Höhe der Gebühren, die mit jeder Transaktion verbunden sind.

Die Gasgebühren können bis zu 100 US-Dollar kosten, was für die meisten neuen Händler irrational ist. Loopring zielt jedoch darauf ab, die Gebühr pro Transaktion zu senken.

Loopring-Preiserhöhung

Der Preisanstieg bei Loopring (LRC) ist weitgehend auf die angebliche Partnerschaft mit GameStop zurückzuführen.

Wie gestern Abend berichtet, tauchten im Loopring-GitHub-Code einige Leaks auf, in denen GameStop erwähnt wurde.

Es ist auch kein Wunder, dass der ehemalige Head of Business von Loopring, Matthew Finestone, derzeit Head of Blockchain Development für GameStop ist.

Es gibt heute auch einen beliebten Thread zu Kryptowährung über Loopring mit dem Titel „Hat LRC viel langfristiges Potenzial?“ Die Kommentare waren sich einig, dass ETH und LRC weiter steigen werden. Da LRC im Vergleich zur ETH keine vollständig bekannte Krypto ist, besteht Potenzial für höhere Kursgewinne

Es ist auch klar, dass viele Leute LRC kaufen, ohne wirklich zu verstehen, was es ist, aber es gab einige Diskussionen darüber, ob LRC billiger ist als ETH.

Es wurde behauptet, dass sie nur 0,5 US-Dollar an Gebühren bezahlt hätten, um ETH über den Loopring-Austausch in USDT zu tauschen.

Loopring hat heute Byrons Tweet retweetet, in dem er die Probleme mit aktuellen NFT-Marktplätzen anspricht und wie Ethereum Layer 2 diese Probleme lösen kann.

Hohe Gebühren sind der größte Nachteil für das aktuelle Wachstum von Krypto. Es erhöht die Eintrittsbarriere und verringert den Anreiz zur Aktivität.

Loopring hat viel Potenzial und ihre Layer-2-Skalierungslösung ist genau das, was der Markt braucht.

Eine der größten Herausforderungen beim Wachstum der Kryptowährung sind die hohen Gebühren, die Marktaktivitäten abschrecken. Was der Markt braucht, ist die Layer-2-Skalierungslösung von Loopring.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close