Das Gehalt von NASCAR-Fahrer Landon Cassill wird jetzt in Bitcoin und Litecoin gezahlt ⋆ ZyCrypto

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Werbung


&nbsp

&nbsp

NASCAR-Fahrer Landon Cassill hat einen Rennvertrag abgeschlossen, bei dem er der erste Fahrer dieser Art wird, dessen gesamtes Gehalt in Kryptowährung gezahlt wird. Laut einem Bericht von NBC Sports hat Cassill einen Vertrag mit der Voyager-Krypto-Brokerage unterzeichnet, der ihn verpflichtet, an 19 Veranstaltungen im Austausch gegen digitale Vermögenswerte teilzunehmen.

Die Partnerschaft, die erste ihrer Art, wenn es um NASCAR geht, wird Zahlungen in Form von Bitcoin und Litecoin ermöglichen.

Cassill ist ein langjähriger Krypto-Enthusiast

Cassill, 31, ist Vollzeit-Rennfahrer in der Nascar Xfinity Series und fährt für JD Motorsports. Er ist seit einigen Jahren im Krypto-Raum tätig und wurde vor zwei Jahren von Voyager-CEO Steve Ehrlich vorgestellt, als sie sich auf einer Konferenz trafen.

Der amerikanische Fahrer behauptet, ein besseres Verständnis von Krypto zu haben als die meisten anderen, da er schon lange damit beschäftigt ist, obwohl er sagt, dass es einige andere Fahrer gibt, die in digitale Vermögenswerte investieren.

„Es gibt eine Handvoll Fahrer, die sich für Krypto interessieren, aber ich bin wahrscheinlich einer, der schon lange genug dabei ist, sodass ich mich mit der Funktionsweise ziemlich wohl fühle“, sagte er. „Krypto-Plattformen nutzen viel Social Media und Community-Building als Marketing. Die großen Unternehmen haben nicht viele nationale Werbekampagnen durchgeführt, daher ist die Verfolgung einer nationalen Werbekampagne für Voyager ein Zeichen dafür, dass sich der Bereich wirklich ausbreitet.“

Werbung


&nbsp

&nbsp

In der Zwischenzeit hat Ehrlich seine Freude darüber geäußert, Cassill an Bord zu holen, und lobt sein Engagement für sein Handwerk als Fahrer, während er seinen Enthusiasmus in Bezug auf Kryptowährung zum Ausdruck bringt.

„Landon Cassills Fokus und Entschlossenheit auf der Rennstrecke überträgt sich auf alles, was er tut“, sagte der CEO. „Landon teilt auch unsere Vision einer weit verbreiteten Krypto-Einführung und wir sind stolz darauf, das erste Unternehmen zu sein, das ein primäres NASCAR-Sponsoring vollständig mit Krypto sichert.“

Das Timing könnte perfekt sein

Cassil und Voyager haben sich in einer Zeit, in der sich der Kryptomarkt noch von einem deutlichen Einbruch im Mai erholt hat, auf das oben Genannte geeinigt.

BTCUSD-Chart von TradingView

Der Preis von Bitcoin fiel im letzten Monat um alarmierende 40%, nachdem er in diesem Jahr Höchststände von weit über 60.000 USD pro Münze erreicht hatte, wobei die meisten Altcoins folgten. Die Volatilität hat bei Möchtegern-Investoren ein Gefühl der Besorgnis hinterlassen, aber Cassill hat keine solchen Bedenken, vielleicht angesichts der Vorhersagen, dass BTC vor Ende des Jahres auf 100.000 US-Dollar geschätzt wird.

„Ich kann es sofort aushandeln, bevor sich der Markt ändert, oder daran festhalten, wenn der Markt steigt oder fällt“, fügte er hinzu, „ein bisschen herausarbeiten, meine Rechnungen damit bezahlen und den Rest behalten.“

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close